Rezension zum Buch „Rock my Heart“ von Jamie Shaw

Rezension zum Buch „Rock my Heart“ von Jamie Shaw

Rezension zum Buch „Rock my Heart“ von Jamie Shaw

Titel: Rock my Heart

AutorJamie Shaw

VerlagBlanvalet

Erscheinungsjahr: 13.02.2017

Seitenzahl: 348

ISBN978-3734102684

Format: Broschiert

Preise:

Broschiert       :  12,99Euro

Ebook            : 9,99 Euro

Teil einer Reihe: Teil 1 von 4

Rock my Body (Band 2) Erschienen

Rock my Soul (Band 3) 19.06.2017

Rock my Dreams (Band 4)  17.07.2017


***Klappentext***

Feiern, tanzen – einfach Spaß haben! Das ist der Plan von Rowan Michaels und ihrer Freundin Dee, als sie zu einem Konzert der Band The Last Ones to Know in den angesagtesten Club der Stadt gehen. Was Rowan allerdings gründlich die Laune versaut, ist ihr Freund Brady, den sie dort mit einer anderen Frau beim Knutschen sieht. Noch vor Beginn des Konzertes flüchtet sie nach draußen, und trifft dort auf Adam Everest, den absolut heißen, verdammt attraktiven Sänger der Band. Sie lässt sich zu einem Kuss hinreißen – zu einem Kuss, der nicht nur ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen wird …

(Quelle: Amazon)


***Meinung***

~~~Cover~~~

Das Cover ist in einen Pink lila Ton gestaltet. Die Autorin steht in schwarz in der rechten oberen Ecke, während der Titel in Silber in der Mitte des Covers  steht. Auf den Hintergrund ist ein Gitarrist abgebildet. Es passt meiner Meinung nach sehr gut zur Geschichte, da sofort eine Verbindung zum Gitarristen entsteht.

~~~Klappentext~~~

Der Klappentext verrät schon die ersten Seiten des Buches, regt ein aber trotzdem dazu an weiter zu lesen.

~~~Der Einstieg~~~

Der Einstieg ist mir sehr gut gelungen, da man einfach in die Geschichte hinein geworfen wird und sofort gefesselt ist.

~~~Die Charaktere~~~

Die Charaktere waren mir von Anfang an sympathisch mit ihrer lustigen, aber auch verrückten Art. Zudem ist jeder Charakter unterschiedlich und einfach besonders.

~~~Die Handlung~~~

Die Handlung war von Anfang an interessant geschrieben.

~~~Der Schreibstil~~~

Der Schreibstil lässt alles verständlich erklären. Zudem ist er an den meisten Stellen flüssig und locker geschrieben, an einigen Stellen stockt es etwas. Ich  konnte ich mich aber trotzdem  gut mit dem Schreibstil identifizieren.

~~~Das Ende~~~

Das End wahr sehr überraschend.


***Das Fazit***

Ein gelungenes Buch freue mich auf den zweiten teil.


***Die Bewertung***

Das Cover:     10 von 10      

Der Einstieg:     10 von 10

Die Charaktere:     9 von 10

Der Schreibstil:     8 von 10

Die Handlung:      9 von 10

Gesamtbewertung: 46 von 50 Punkte


***Die Gesamtbewertung***

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.