Rss

    Blogtour Romeo und Julia 2.0

    13775587_1163704467030821_6163599501086464865_n

    Heute macht die Blogtour zu Romeo und Julia 2.0 auf unserem Blog halt.


    Das Buch greift die Liebesgeschichte zwischen Romeo und Julia auf. Der Autor hat dieses Buch in die aktuelle Zeit übersetzt und daraus eine What´s app Unterhaltung gemacht.

    Wir möchten heute auf unserem Blog einfach mal schauen wie Romeos und Julias erstes Date ist und dann mal schauen wie die heutige Gesellschaft sich ein Erstes Date vorstellt.

    Romeo sieht Julia das erste mal auf einem Fest und verliebt sich sofort in sie. Er weiß nicht von Anfang an wer Julia ist, bekommt es aber relativ schnell erzählt. Die beiden können nicht mehr ohne einander und treffen sich immer wieder. Es ensteht eine Liebe trotz vielen Hindernissen.

    Immer wieder steht Romeo unter Julias Balkon um sie wenigstens einige Minuten zu sehen.

    Romeo und Julia könnten ihr erstes Date bei einem Essen bei einer uns bekannten Burgerkette haben. Oder sie gehen ins Kino und schauen vielleicht “ Ein ganzes Halbes Jahr“.

    Wenn ihr jetzt überlegt wie stellt ihr euch eure perfektes erstes Date vor? Habt ihr es schon einmal gehabt? Vielleicht mit euren jetzigen Partner?

    Ich kann sagen das ich mir mein perfektes Date immer anders vorgestellt habe, als meine Dates bisher abgelaufen sind. Viele Träumen davon schick Essen zu gehen, vielleicht bei Kerzenschein, aber ich glaube das kaum ein Date zu abläuft. Erzählt mir von euren ersten Dates und ob es das war was ihr euch vorgestellt habt.

    Meinen jetzigen Partner habe ich im Internet kennen gelernt und wir haben uns spontan für ein Wochenende getroffen. Das erst aufeinander treffen, war bei mir daheim. Also eigentlich gar nicht so wie man es sich in seinen Träumen ausmalt. Aber es hat gefunkt und er lebt jetzt mit mir zusammen.


    Gewinnspiel
    Natürlich habt ihr auch bei dieser außergewöhnlichen Tour wieder die Chance, etwas Tolles zu gewinnen.
    Um für den Print von „YOLO, Julia – Romeo und Julia 2.0“ in den Lostopf zu springen, müsst ihr jeden Tag die Bilderschnippsel sammeln, die Shakespeares Assistent aus versehen zerschnitten hat.
    Shakespeare hat eine Szene nur in Bildform festgehalten gehabt und möchte sie nun zu Papier bringen.
    Ihr sollt ihm dabei bitte helfen. Entweder, ihr schickt die Lösung als Bild (Schnippsel in richtiger Reihenfolge) oder ihr formuliert den Text für den armen, verwirrten Dichter schon aus und schickt diese bis spätestens 02.8.2016 23.59 Uhr per Email an info@buchreisender.de (Betreff: YOLO, Julia)

    Hier ist nun mein Schnippsel, den ich gefunden habe:

    13729047_10209906113032087_1440093317538561928_n


    Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel:

    Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
    Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
    Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
    Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
    Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen.
    Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
    Das Gewinnspiel wird von buchreisender.de organisiert.
    Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
    Das Gewinnspiel endet am 02.08.2016 um 23:59 Uhr.
    Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt 1 Woche nach Teilnahmeschluss!!!
    Der Gewinner wird per Mail kontaktiert!


    Damit ihr keinen Blogtourtag verpasst, hier die Übersicht:

    25.07 Shakespeare hat nur Smilies und Emojis bei Martina
    26.07 Romeo und Julia in der Schule ( Erfahrungsbericht) bei C.J.Stern
    27.07 Romeo trifft Julia ( das erste Date) bei Uns
    28.07 WhatsApp Dialog der Liebenden bei Sarah
    29.07 Die eigentliche Bedeutung von Emojies bei Sonja

    Comment (1)

    1. Jenny Siebentaler

      DAnke für deinen beitrag zu der Tour 🙂 🙂
      Liebe Grüße, Jenny

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    %d Bloggern gefällt das: