Blogtour zum Buch “Timeless Chance” von Vivienna Norna

Blogtour zum Buch “Timeless Chance” von Vivienna Norna

Blogtour zum Buch “Timeless Chance” von Vivienna Norna

Heute schauen wir uns ein sehr wichtiges Thema aus diesem Buch an, und zwar möchte ich euch das Thema Engel etwas nähr bringen.

Was sind Engel?

Engel sind heilige, bekannte und relativ mächtige Wesen, welche sich überwiegend in leuchtender, geflügelter und menschlicher Gestalt zeigen. Sie haben meistens neutrale, unlesbare und makellose Gesichter, welche immer nahezu gleich aussehen und ihnen eine unglaubliche Anmut und Schönheit verleihen.

Nun wissen wir was Engel sind schauen wir uns einmal ein paar bekannte Engel etwas nähr an:

Wer ist Gabriel?

Gabriel ist einer der Erzengel. Gabriel ist vielleicht der Wichtigste der Erzengel. Er ist der Erzengel, der Maria, der Mutter Gottes und Zacharias` Frau Elisabet erschien und ihnen die Empfängnis verkündete.

Ein Symbol des Erzengels Gabriel ist die göttliche Lilie. Die Lilie ist deshalb so heilig, weil Gabriel der Maria und der Elisabet die Lilie überreichte. Und so wird Gabriel mit Geburtskräften in Verbindung gebracht.

Gabriel ist der Schutzengel des Volkes Israel. Gabriel heißt Held Gottes.

Gabriel ist also der Erzengel der Geburtskräfte. Manchmal wird er auch in weiblicher Gestalt dargestellt. Gabriel ist Bote Gottes und er ist auch Ausleger von Visionen. Man sagt oft, dass Gabriel den Mond beherrscht und er repräsentiert auch die Entwicklungsstufe des halben Mondes.

Wer ist Raphael?

Raphael ist ein Erzengel und einer der wichtigsten Engel. Fast egal in welcher Tradition man Erzengel anschaut, Raphael gehört immer zu den Bedeutendsten. Raphael bedeutet “Arzt Gottes”. Man kann diesen Namen auch übersetzen als “göttlicher Heiler”. Er steht auch für Freude, für Liebe, für Wunder und Gnade. Er ist auch ein Engel des Mitgefühls und der Engel des Gebetes.

Raphael ist der Schutzengel für alle Reisenden. Er schützt alle, die sich auf äußere oder innere Reisen begeben. Raphael steht auch für Mut. Er steht für wissenschaftliche Durchbrüche und auch für Wissensdurst.

Raphael gilt als der zugänglichste aller Engel, da er sich dem Suchenden leichter offenbart. Er vertreibt Hoffnungslosigkeit und Mutlosigkeit. Raphael steht auch für Humor und Raphael und wird als amüsanter Begleiter gesehen und Führer auf dem Weg des Lebens. Raphael wird oft auch dargestellt mit einer Phiole mit heilendem Balsam.

Als letztes schauen wir uns noch Uriel. Wer ist den Uriel?

Uriel ist einer der Erzengel. Uriel heißt „das Licht Gottes“. Die wichtigsten Erzengel der christlichen Tradition sind insbesondere Michael, Gebriel, Rafalel und Uriel. Uriel steht für Winter, Michael für Herbst, Rafael für den Sommer, Gebriel für den Frühling. Erzengel haben dann auch bestimmte Bedeutungen. Uriel steht dann auch für den Norden.

Es gibt noch viele andere Engel, aber die 3 sind die bekanntesten und wichtigsten. Fallen euch noch Engel ein?

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.