Rss

    Archives for : P-Z

    Rezension zum Buch „Die Wellington Saga – Versuchung“ von Nacho Figueras

    Rezension zum Buch „Die Wellington Saga – Versuchung“ von Nacho Figueras

    Titel: Die Wellington Saga – Versuchung

    Autor: Nacho Figueras

    Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag

    Erscheinungsjahr: 15.05.2017

    Seitenzahl: 416 Seiten

    ISBN: 978-3734103728

    Format: Broschierte Ausgabe

    Preise: Broschierte Ausgabe : 12,99 Euro

    Ebook : 9,99 Euro

    Teil einer Reihe: ja Teil 1 von 3


    ***Klappentext***

    Glamouröse Partys, edle Pferde und heiße Nächte unterm Sternenhimmel – hier liegt der Schlüssel zum Glück …

    Champagner und Jetset interessieren die junge und kluge Tierärztin Georgia nicht. Daher stimmt sie wenig begeistert zu, ihren besten Freund zu einem der glamourösen Reitturniere in Wellington, Florida, zu begleiten. Ausgerechnet Alejandro, der unglaublich attraktive älteste Sohn des mächtigen Del Campo Clans, wirft dort ein Auge auf sie und zieht sie wie ein Sturm in eine Welt, in die Georgia so gar nicht zu passen scheint. Doch er ist kein Mann, der ein Nein akzeptiert …

    Band 1 der romantischen Wellington-Trilogie!

    (Quelle: Amazon)


    ***Zusammenfassung***

    Georgia ist Tierärztin mit Leib und Seele. Sie lebt mit ihrem Vater auf einem Hof und kümmert sich um die dortigen Tiere. Einst war das Land ein gut gehender Reiterhof, doch seit dem ihre Mutter die Familie für Luxus, Reichtum und Partys verlassen hat, geht es bergab. Der Gemütszustand ihres Vaters ist auch nicht der beste, aber er versucht sich nicht hängen zu lassen.

    Nebenbei arbeitet Georgia in einer Praxis mit, um Geld zu verdienen, doch ihr gesamtes Leben reibt sie immer mehr auf.

    Georgias bester Freund Billy ist reich und lebt ein Jet-Set-Leben. Das ist so gar nichts für sie, dennoch willigt sie ein, Billy in Wellington, Florida, zu besuchen, um dessen neuen Freund kennenzulernen.

    Auf einer Party lernt sie Alejandro del Campo, Familienoberhaupt der Del Campo Familie, kennen. Seine Familie ist bekannt dafür, erstklassige Pferde und talentierte Polo-Spieler seit Jahren zu vereinen.

    Bei einem Polo-Turnier kann Georgia mit ihrem geschulten Auge das Leben eines Pferdes retten und steigt in der Achtung einiger Männer – insbesondere Alejandro wirft immer mehr ein Auge auf die schöne Tierärztin. Doch sein Leben besteht aus purem Luxus, seiner Tochter und den Schatten der Vergangenheit. Beide sind grundverschieden und er will sich von Georgia fernhalten. Aber dann macht er ihr ein Jobangebot, dass sie nicht ablehnen kann. Auch wenn beide direkt zu Beginn versichern, ihre Beziehung professionell zu behandeln, können sie einander nicht widerstehen….


    ***Meinung***

    ~~~Cover~~~

    Das Cover ist sehr schlicht gehalten, aber wirkt dadurch sehr edel, was zum glamourösen Inhalt passt. Es ist in einem edlen weiß/ Perlmutt gehalten und die Schrift in einem angenehmen Pink. Um die Schrift sind Ornamente und Pferde zu finden, die es noch edler wirken lassen.

    ~~~Klappentext~~~

    Der Klappentext macht einer sehr neugierig auf mehr und hat mich auch sofort angesprochen Er verrät nicht zu viel und passt auch perfekt zur Geschichte.

    ~~~Der Einstieg~~~

    Der Einstieg ist mir sofort gut gelungen und ich konnte mich in die Geschichte fallen lassen. Gleich von Anfang an wird man in die Welt von Luxus und Schönheit gezogen. Ich konnte das Buch von Anfang an nicht mehr aus der Hand legen.

    ~~~Die Charaktere~~~

    Die Charaktere sind mir wirklich gleich ans Herz gewachsen und ich war am Ende traurig das es zu Ende war mit unseren beiden Protagonisten.

    Georgia war mir am Anfang sehr sympathisch. Sie wirkte cool und fest im Leben stehend. Sie ist eine super Tierärztin, weiß das auch und lässt sich dann doch nur herumschubsen. Und statt zum Beispiele etwas gegen den anderen Tierarzt zu unternehmen – ihm Parole zu bieten – jammert sie nur herum, das sie das selber in die Hand nimmt und ihr Boss sich nicht einmischen soll. Blöd nur das sie das eben nicht tut.

    Alejandro hat mir dagegen viel besser gefallen. Er hat eine Tochter, trägt eine Menge Verantwortung und dann auch noch die Sache mit seiner Frau. Vieles überfordert ihn dabei auch und ein wenig versucht er es auch allen recht zu machen. Da platz dann Georgia hinein und wirbelt noch mehr durcheinander. Bei ihm sah ich mehr Entwicklung. Schon durch die Beziehung zu seiner Tochter. Vielleicht etwas überhastet aber trotzdem durch die kleinen Zeitsprünge okay.

    Bei einigen Nebencharkter fragte ich mich aber über deren Daseinsberechtigung. Wie Cricket. War sie nur da um das Biest im Hintergrund zu sein? Weil bis auf Giftpfeile verschießen hat sie jetzt nichts getan. Als Konkurrentin habe ich sie nicht wirklich ernst nehmen können. Genauso wie dieser Ex von Georgia. Dafür mochte ich Alejandros Tochter und hoffe, dass sie in den nächsten 2 Bänden einen besseren Stand bekommt

    ~~~Die Handlung~~~

    Die Handlung an sich dreht sich viel um Pferde, aber das ist durch den Klappentext wohl auch klar gewesen, aber auch für Menschen die sich mit dem Thema Pferde bisher nicht wer weiß wie auseinander gesetzt haben durchaus verständlich und gut dargestellt und beschrieben. Die Sportart Polo nimmt auch einige Stellen und Szenen in diesem Buch ein, was ich sehr interessant fand.

    ~~~Der Schreibstil~~~

    Der Schreibstil ist flüssig und leicht und man merkt darin sehr stark die Liebe des Autors zu Pferden und seine Leidenschaft für den Polo-Sport. Auch, wenn man sich bisher nicht damit beschäftigt hat, kann man sich hier schnell mitreißen lassen.
    Es gibt auch einige knisternde Szenen, die zart beschrieben werden und weder anzüglich noch übertrieben sind.


    ***Danke an den Verlag***

    Danke an den Blanvalet Verlag der mir dass Buch zur Verfügung gestellt hat.


    ***Das Fazit***

    Ich habe mich gleich von Anfang an in das Buch fallen lassen und war von den Protagonisten begeistert. Am Ende war ich sogar traurig, dass das Buch zu schnell zu Ende war. Es ist eine moderne Aschenputel Geschichte und ich liebe solche Storys. Das kleine Mädchen vom Land fühlt sich zu dem reichen, gutaussehenden Mann hingezogen. Ich war begeistert von dieser Geschichte und freue mich schon auf die weiteren Bände, auch wenn die von einigen Nebencharakteren handeln. Ich bin wirklich schon gespannt wie es weiter geht und hoffe, dass ich auch noch etwas über Alejandro und Georgia erfahre, wie es mit ihnen weiter geht.


    ***Die Bewertung***

    Das Cover: 10 von 10 Punkte

    Der Einstieg: 10 von 10 Punkte

    Die Charaktere: 10 von 10 Punkte

    Der Schreibstil: 8 von 10 Punkte

    Die Handlung: 10 von 10 Punkte

    Gesamtbewertung: 48 von 50 Punkte


    ***Die Gesamtbewertung***

    Rezension zum Buch „William Wenton und die Jagd nach dem Luridium“

    Rezension zum Buch „William Wenton und die Jagd

    nach dem Luridium“ von Bobbie Peers

    Titel: William Wenton und die Jagd nach dem Luridium

    Autor: Bobbie Peers

    Verlag:Carlsen

    Erscheinungsjahr: 03.03.2017

    Seitenzahl: 240 Seiten

    ISBN: 978

    -3551553676

    Format: Gebundene Ausgabe

    Preise: Gebundene Ausgabe : 14,99 Euro

    Hörbuch : 11,99 Euro

    Ebook : 10,99 Euro

    Teil einer Reihe: Band 1


    ***Klappentext***

    Niemand kann Rätsel besser lösen als William Wenton! Doch als er einen angeblich unlösbaren Code knackt, wird er von geheimnisvollen Fremden ans Institut für Posthumane Forschung entführt. Hier erfährt er, dass er zu den sogenannten Kandidaten gehört, deren Aufgabe es ist, die Welt vor dem gefährlichen Luridium zu beschützen. Dabei soll ihm ein Orbis helfen, eine Art fliegende Kugel, deren Form und Größe sich ständig verändert. Doch William hat scheinbar übermächtige Gegner und ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

    (Quelle: Amazon)


    ***Zusammenfassung***

    William ist ein Genie in Sachen Code-Knacken, doch seine Eltern verbieten es ihm immer wieder. Doch einem „unlösbaren“ Rätsel, der „Unmöglichkeit“ kann er sich nicht widersetzen und plötzlich verändert sich sein Leben. Doch dass er selbst eigentlich „unmöglich“ ist, zeigt sich erst, als er sich mit einem gefährlichen Gegner konfrontiert sieht.


    ***Meinung***

    ~~~Cover~~~

    Das Cover ühlt sich angenehm an – es hat die neue Softtouchoberfläche – und zeigt in Ausschnitten ziemlich viel von dem, was einen im Buch erwartet. Ich denke, das Cover erzeugt bei der männlichen Zielgruppe ein hohes Intresse.

    ~~~Klappentext~~~

    Der Klappentext macht einen wirklich neugierig auf das Buch und die Geschichte. Es verrät nicht viel vom Inhalt, aber zeigt was der Leser erwartet, nämlich ein spannendes Abenteuer, mit dem Protagonisten.

    ~~~Der Einstieg~~~

    Der Einstieg ist mir sofort richtig gut gelungen und ich konnte sofort in die Geschichte abtauchen und mich fallen lassen. Gleich von Anfang an hat mich das Buch an sich gefesselt und ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen.

    ~~~Die Charaktere~~~

    Die Charaktere sind aller sehr sympathisch und wachsen einen gleich ans Herz. Jeder der Charakter ist etwas besonderes und gerade der Protagonist William konnte mich überzeugen.

    In der Schule ist William ein Außenseiter und auch sein Lehrer hasst ihn, da William ihn immer wieder auf Fehler aufmerksam macht, die er im Unterricht begeht. Er ist eben anders als andere Kinder und hat auch andere Interessen. Er hat jedes Buch, dass sein Großvater hinterlassen hat, mehrmals gelesen und das sind eine ganze Menge, außerdem interessiert er sich für Codes, Rätsel bzw. allgemein für alles technische, da er rasend schnell die Zusammenhänge und Muster erkennt. William ist höflich und zurückhaltend, kann sich aber auch behaupten, wenn es sein muss und ab und zu ist er auch ein kleiner Draufgänger.

    ~~~Die Handlung~~~

    Am Anfang ist die Handlung noch recht langsam und, bis William das Rätsel löst, nicht wirklich spannend, aber danach schreitet die Handlung rasant voran. Es gibt jede Menge Roboter, merkwürdige Pflanzen, einen fiesen Schurken, aber auch gute Freunde, die William unterstützen. Einfach alles, was ein gutes Kinderbuch braucht. Allerdings sollten die Leser Roboter bzw. Science Fiction im allgemeinen mögen, sonst wird ihnen das Buch nicht wirklich gefallen. Der Spannungsbogen ist recht hoch und man kann das Buch fast nicht aus der Hand legen, weil man unbedingt wissen will, wie es weiter geht. Außerdem gibt es ziemlich viele Fragen, von denen nur ein Bruchteil beantwortet wird.

    ~~~Der Schreibstil~~~

    Der Schreibstil ist locker und flüssig und dem Alter entsprechend. Man fliegt nur so durch das Buch und freut sich über die vielen spannenden Stellen die das Buch einem bietet.

    ~~~Das Ende~~~

    Das Ende ist zwar abgeschlossen, aber man merkt das es einen weiteren Teil gibt.


    ***Danke an den Verlag***

    Ich danke dem Carlsen-Verlag der mir das Buch zur Verfügung gestellt hat.


    ***Das Fazit***

    Ein sehr gelungenes Kinder-/Jugendbuch, was ich einfach nur empfehlen kann zu lesen. Selbst ich als Erwachsene kann es nicht erwarten,was unser Protagonist als nächstes erlebt. Dieses Buch ist eine absolute Leseempfehlung von mir!


    ***Die Bewertung***

    Das Cover: 10 von 10 Punkte

    Der Einstieg: 10 von 10 Punkte

    Die Charaktere: 10 von 10 Punkte

    Der Schreibstil: 9 von 10 Punkte

    Die Handlung: 10 von 10 Punkte

    Gesamtbewertung: 49 von 50 Punkte


    ***Die Gesamtbewertung***

    Rezension zum Buch „Rock my Heart“ von Jamie Shaw

    Rezension zum Buch „Rock my Heart“ von Jamie Shaw

    Titel: Rock my Heart

    AutorJamie Shaw

    VerlagBlanvalet

    Erscheinungsjahr: 13.02.2017

    Seitenzahl: 348

    ISBN978-3734102684

    Format: Broschiert

    Preise:

    Broschiert       :  12,99Euro

    Ebook            : 9,99 Euro

    Teil einer Reihe: Teil 1 von 4

    Rock my Body (Band 2) Erschienen

    Rock my Soul (Band 3) 19.06.2017

    Rock my Dreams (Band 4)  17.07.2017


    ***Klappentext***

    Feiern, tanzen – einfach Spaß haben! Das ist der Plan von Rowan Michaels und ihrer Freundin Dee, als sie zu einem Konzert der Band The Last Ones to Know in den angesagtesten Club der Stadt gehen. Was Rowan allerdings gründlich die Laune versaut, ist ihr Freund Brady, den sie dort mit einer anderen Frau beim Knutschen sieht. Noch vor Beginn des Konzertes flüchtet sie nach draußen, und trifft dort auf Adam Everest, den absolut heißen, verdammt attraktiven Sänger der Band. Sie lässt sich zu einem Kuss hinreißen – zu einem Kuss, der nicht nur ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen wird …

    (Quelle: Amazon)


    ***Meinung***

    ~~~Cover~~~

    Das Cover ist in einen Pink lila Ton gestaltet. Die Autorin steht in schwarz in der rechten oberen Ecke, während der Titel in Silber in der Mitte des Covers  steht. Auf den Hintergrund ist ein Gitarrist abgebildet. Es passt meiner Meinung nach sehr gut zur Geschichte, da sofort eine Verbindung zum Gitarristen entsteht.

    ~~~Klappentext~~~

    Der Klappentext verrät schon die ersten Seiten des Buches, regt ein aber trotzdem dazu an weiter zu lesen.

    ~~~Der Einstieg~~~

    Der Einstieg ist mir sehr gut gelungen, da man einfach in die Geschichte hinein geworfen wird und sofort gefesselt ist.

    ~~~Die Charaktere~~~

    Die Charaktere waren mir von Anfang an sympathisch mit ihrer lustigen, aber auch verrückten Art. Zudem ist jeder Charakter unterschiedlich und einfach besonders.

    ~~~Die Handlung~~~

    Die Handlung war von Anfang an interessant geschrieben.

    ~~~Der Schreibstil~~~

    Der Schreibstil lässt alles verständlich erklären. Zudem ist er an den meisten Stellen flüssig und locker geschrieben, an einigen Stellen stockt es etwas. Ich  konnte ich mich aber trotzdem  gut mit dem Schreibstil identifizieren.

    ~~~Das Ende~~~

    Das End wahr sehr überraschend.


    ***Das Fazit***

    Ein gelungenes Buch freue mich auf den zweiten teil.


    ***Die Bewertung***

    Das Cover:     10 von 10      

    Der Einstieg:     10 von 10

    Die Charaktere:     9 von 10

    Der Schreibstil:     8 von 10

    Die Handlung:      9 von 10

    Gesamtbewertung: 46 von 50 Punkte


    ***Die Gesamtbewertung***

    Rezension zum Buch „Saint Falls: Märchen aus der Welt des Verbrechens“

    Rezension zum Buch „Saint Falls: Märchen aus der Welt des Verbrechens“ von David Michel Rohlmann, Maria Engels und mehr

    Titel: Saint Falls: Märchen aus der Welt des Verbrechens

    Autor:David Michel Rohlmann, Maria Engels und mehr

    Verlag: Independently published

    Erscheinungsjahr: 26.04.2016

    Seitenzahl: 410 Seiten

    ISBN: 978-1520650463

    Format: Taschenbuch

    Preise: Taschenbuch : 9,99 Euro

    Ebook : 3,99 Euro


    ***Klappentext***

    Warnung! Kann Spuren von Sex, Gewalt und Feenstaub enthalten! „Was machen flauschige Märchenfiguren in der Unterwelt? Sie beherrschen sie natürlich!“ – Lora liest

    In Saint Falls hat das Verbrechen einen Namen: den des großen, bösen Wolfs.

    Die Kriminalität hält die Stadt fest im Griff. Polizisten haben längere Finger als die, die sie hinter Gitter bringen, die legendären Straßenrennen von Hase und Igel fordern regelmäßig Tote und sogar Erstgeborene werden gegen eine arrangierte Hochzeit in die Oberschicht eingetauscht. Wolfs Syndikat thront über all dem. Seine dunkle Fee versorgt die Dealer mit dem besten Schnee von Miss H. und macht dabei auch vor Rose, der Tochter des Bürgermeisters, nicht halt. Währenddessen bezirzen die Prinzessinnen ihre Freier in Wolfs Stripclub, dem Happy End, unter ihnen ein ganz besonderes Mädchen mit einem roten Cape. Doch Wolf ist nicht der Einzige, der die Unterwelt sein Eigen nennen will: Beast gewinnt mehr und mehr an Einfluss. Als ein mächtiges Drachenei auftaucht, das sowohl Beast als auch Wolf in die Finger bekommen wollen, steht der Krieg zwischen den beiden Gangsterbossen unmittelbar bevor … Die Geschichte von Saint Falls‘ Unterwelt in 19 Märchenadaptionen Wer Märchen mag und wem Neuerzählungen im Gangsterstil gefallen, sollte hier zugreifen und sich in die Welt von Saint Falls entführen lassen. Es ist wie eine gute Serie: Man kann nicht mehr aufhören und will einfach mehr! – MadameMelli

    (Quelle: Amazon)


    ***Zusammenfassung***

    In Saint Falls geht es drunter und drüber. Das Verbrechen steht an erster Stelle und es gibt keine einzige Person in der Stadt, die eine weiße Weste vorzuweisen hat. Drogen, Prostitution und Gewalt gehören zum alltäglichen Geschäft. Zwei Mafiabosse haben ihr Syndikat in Saint Falls aufgebaut und regieren somit fast die gesamte Stadt. Team Wolf oder Team Beast heißt es somit für die meisten Bewohner. Nur einige vereinzelte Geschäfte haben ihre Neutralität behalten.
    Wolf ist der mächtigste Mafiaboss und beherrscht den größten Teil der Stadt. Was er jedoch nicht gedacht hätte, ist, dass Beast eine ernstzunehmende Konkurrenz für ihn darstellt. Für jeden Bewohner von Saint Falls ist eins absehbar: früher oder später wird es Krieg geben und es kann nur ein Gewinnerteam geben – Wolf oder Beast.


    ***Meinung***

    ~~~Cover~~~

    Das Cover ist mysteriös, geheimnissvoll und wirft Fragen auf. Die Gestaltung des Covers ist wunderbar gelungen! Die Worte „Saint Falls“ wirken wie eine Leuchtreklame, dies ist wohl eine Anspielung auf die besonderen Clubs und Etablissements von Wolf und Beast. Auf jeden Fall wirkt es wie ein Eye-Catcher.

    ~~~Der Einstieg~~~

    Der Einstieg ist mir sehr gut gelungen und jede Geschichte fesselte mich gleich von Anfang an. Ich konnte mich in jede der Kurzgeschichten fallen lassen und habe mich gefreut immer wieder in dieses Buch abzutauchen.

    ~~~Die Charaktere~~~

    Jede Kurzgeschichte handelt von einem anderen Charakter, der uns durch die verschiedensten Märchen bekannt vorkommt. Die einzelnen Märchengestalten erkennt man nach und nach heraus. Die Verarbeitung und Verwebung der Charaktere ist sehr gut gelungen. Die Figuren tauchen manchmal in Kurzgeschichten am Rande auf und bekommen später ihre eigene. Deshalb lohnt es sich, die Geschichten in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Denn nach und nach arbeitet alles auf den großen Krieg der beiden Gangsterbosse hin.

    ~~~Die Handlung~~~

    Die Handlungen der Geschichten konnten mich alle überzeugen. Es gibt hier viel Spannung und Dramatik. Dabei geht es stetig voran, je weiter man vorankommt desto spannender wird es. Hinzu kommen immer wieder Wendungen, die mich vollkommen unerwartet getroffen haben. Man weiß als Leser eigentlich nie worauf es wirklich hinausläuft.

    ~~~Der Schreibstil~~~

    Der Schreibstil ist einzigartig, da wir hier einige Autoren haben und sie wechseln sich mit ihren Kurzgeschichten ab. Am Anfang habe ich befürchtet, dass ich einen Haufen unterschiedlicher Schreibstile haben werde und mich jedes Mal neu darauf einstellen muss, aber das ist nicht der Fall.
    Ja, sie sind natürlich unterschiedlich, aber immer angenehm und flüssig und geben die gleiche Atmosphäre wieder, sodass es nicht negativ auffällt und man das Buch, wie in einem Rutsch lesen kann.
    Es war interessant gewesen so viele verschiedene Blickwinkel und wichtige individuelle Charaktere zu haben, sodass man es schwer aus der Hand legen kann. Und dann freut man sich wieder, wenn es eine Kurzgeschichte mit einem Lieblingscharakter gibt oder er irgendwo unerwartet auftaucht!

    ~~~Der Aufbau~~~

    Der Aufbau ist sehr gut gelungen und bietet einen 19 Kurzgeschichten, in die man eintauchen kann. Die Geschichten sind alle mit einander verbunden und so könnte man sagen es ist eine Geschichte.


    ***Danke an die Autoren***

    Danke an die Autoren, die mir das Buch zur Verfügung gestellt haben.


    ***Das Fazit***

    Eine gelungene Kurzgeschichtensammlung, die sich um geliebte Märchenfiguren dreht. Allerdings ist es eindeutig nichts für Kinder, da sehr viel Gewalt und andere Dinge in dem Buch vorkommt. Ich habe das Buch geliebt und kann es nur jedem Erwachsenen empfehlen, der Märchen liebt.


    ***Die Bewertung***

    Das Cover: 8 von 10 Punkte

    Der Einstieg: 8 von 10 Punkte

    Die Charaktere: 9 von 10 Punkte

    Der Schreibstil: 8 von 10 Punkte

    Die Handlung: 8 von 10 Punkte

    Der Aufbau: 8 von 10 Punkte

    Gesamtbewertung: 49 von 60 Punkte


    ***Die Gesamtbewertung***

    Rezension zum Buch „Tod Hunter Moon – Fährten Finder“

    Rezension zum Buch „Tod Hunter Moon – Fährten Finder“ von Angie Sage

    Titel: Tod Hunter Moon – Fährten Finder

    Autor: Andie Sage

    Verlag: Hanser

    Erscheinungsjahr: 20.02.2017

    Seitenzahl: 384 Seiten

    ISBN: 978-344625886

    Format: Gebundene Ausgabe

    Preise: Gebundene Ausgabe : 17,00 Euro

    Hörbuch : 19,99 Euro

    Ebook : 12,99 Euro

    Altersempfehlung: 10 – 12 Jahre

    Teil einer Reihe: Band 1 von 3

    „Erhältlich im Buchhandel vor Ort“


    ***Erscheinungsdatum Folgebände***

    1 Band: Tod Moon Hunter – Fährten Finder

    2 Band : Tod Moon Hunter – Sand Reiter

    3 Band : Tod Moon Hunter – Sternen Jäger


    ***Klappentext***

    Die junge Todi steht vor einem aufregenden Ereignis: Mit 12 Jahren wird sie endlich von ihrem Vater in die Rituale der FährtenFinder eingeweiht. Kurz darauf ist Todis Vater spurlos verschwunden. Gemeinsam mit ihrem Freund Oskar begibt sich Todi zum Zaubererturm, weil sie sich Hilfe vom Außergewöhnlichen Zauberer erhofft. Dieser ist niemand anderes als Septimus Heap. Und er hat es gerade mit einem mächtigen Feind zu tun: dem Hexer Oraton-Marr, der den Palast der Eisprinzessin in seine Gewalt gebracht hat. Im Palast aber ist der magische Lapislazuli versteckt, und der darf auf keinen Fall in die falschen Hände geraten … Das erste Abenteuer der neuen Fantasy-Reihe von Angie Sage.

    (Quelle: Amazon)


    ***Meinung***

    ~~~Cover~~~

    Das Cover ist in der Farbe blau gehalten. Auf der Vorderseite sehen wir mittig ein Amulett. Das Amulett sieht aus, als würde es die Erde halten. Über diesem Amulet befindet sich in gelber Schrift der Titel des Buches. Dieser hebt sich auch gut vom Hintergrund ab.

    ~~~Klappentext~~~

    Der Klappentext machte mich direkt neugierig auf das Buch und umso gespannter war ich, als ich endlich mit dem Lesen begann.

    ~~~Der Einstieg~~~

    Der Einstieg ist mir sehr gut gelungen und ich konnte gleich ins Buch eintauchen. Die tolle Atmosphäre als alle auf dem Platz sind und Todis Vater die Wahrheit über die FährtenFinder erzählt schafft schon ein wahnsinnig tolles Setting. Man möchte einfach mehr wissen von diesen Leuten und ihrer Lebensweise.

    ~~~Die Charaktere~~~

    Die Charaktere sind aller sehr sympatisch und sind mir gleich an Herz gewachsen. Jeder der Chraktere ist etwas besonderes.

    Alice, die einfach nur Todi genannt wird, lernt in diesem Buch nicht nur die Geheimnisse rund um die FährtenFinder kennen, sondern kommt auch mit Magie in Kontakt. Dabei muss sie sehr viel Mut beweisen und mehr als einmal über ihren Schatten springen.
    Oskar ist Todis bester Freund und muss einige Ängste überwinden. Denn erst wird seine Schwester und dann seine restliche Familie entführt. Zwar macht er ab und an dumme Entscheidungen, dennoch hat er das Herz am rechten Fleck.

    ~~~Die Handlung~~~

    Die Handlung ist ziemlich rasant und abenteuerlich. Es geht temporeich zur Sache und ist an keiner Stelle langweilig. Es ist immer etwas los, und die Kinder stürzen von einem Abenteuer ins nächste.

    ~~~Der Schreibstil~~~

    Der Schreibstil der Geschichte ist wirklich klasse. Sehr eingängig und angenehm erleichtert er uns das Lesen und zieht uns tief in seinen Bann. Mit ihrem Schreibstil schafft es die Autorin auch zu keinem Zeitpunkt zu langatmig zu werden und bringt dem jungen Lesepublikum doch eine sehr dicht gewobene Welt nahe. Denn es gibt noch so viele andere Lebewesen, die teilweise magisch sind und andere dann wieder nicht, dass vor dem Auge schnell ein kompletter Kontinent entsteht und im weiteren Verlauf eine ganze Welt.


    ***Danke an den Verlag***

    Danke an den Hanser Verlag der mir das Buch zur Rezension zur Verfügung gestellt hat.


    ***Das Fazit***

    Das Buch konnte mich wirklich von sich überzeugen und es ist eine tolle Geschichte. Ich kann sie nur jedem empfehlen der gerne Jugendfantasy liest. Auch die Altersempfehlung finde ich perfekt gewählt.


    ***Die Bewertung***

    Das Cover: 8 von 10 Punkte

    Der Einstieg: 8 von 10 Punkte

    Die Charaktere: 8 von 10 Punkte

    Der Schreibstil: 10 von 10 Punkte

    Die Handlung: 8 von 10 Punkte

    Gesamtbewertung: 42 von 50 Punkte


    ***Die Gesamtbewertung***

    Rezension zum Buch „Rosen, Tee und Kandiszucker“

    Rezension zum Buch „Rosen, Tee und Kandiszucker“ von Caroline Roberts



    Titel: Rosen, Tee und Kandiszucker

    Autor: Caroline Roberts

    Verlag: Mira Taschenbuch Verlag

    Erscheinungsjahr: 08.05.2017

    Seitenzahl: 400 Seiten

    ISBN: 978-3956496622

    Format: Taschenbuch

    Preise: Taschenbuch : 9,99 Euro

    Ebook : 8,99 Euro


    ***Klappentext***

    Für Ellie geht ein Traum in Erfüllung: In diesem Sommer darf sie die Teestube im wunderschönen Clavenham Castle mit Leben und dem Duft nach Tee und frischem Kuchen füllen. Doch der alte Lord Henry streubt sich gegen jede Veränderung. Hat Ellie sich doch zu viel vorgenommen? Reicht es einfach nur gut backen zu können, um eine Teestube zu führen? Sie muss es einfach schaffen und sich in das Herz des alten Griesgrams backen – und vielleicht sogar in das des gutaussehenden Verwalters Joe …

    (Quelle: Amazon)


    ***Zusammenfassung***

    Die 26-jährige Ellie arbeitet bei einer Versicherung und lebt noch in ihrem alten Kinderzimmer bei ihren Eltern unterm Dach zusammen mit ihrem jüngeren Bruder Jason. Das Geld ist knapp, zumal ihr Vater beruflich als Klempner auch etwas zurückstecken musste aufgrund der schlechten wirtschaftlichen Situation. Seitdem ihre verstorbene Großmutter, zu der sie ein sehr enges Verhältnis hatte, bei ihr die Liebe zum Backen und Kochen geweckt hat, träumt Ellie von einem eigenen kleinen Teesalon. Endlich ergibt sich die Möglichkeit für sie, die Teestube in einem ländlichen Schloss zu übernehmen, jedoch hat sie bisher keinerlei Erfahrung.

    Durch ein wenig Flunkern bekommt sie tatsächlich die Zusage, die Teestube zunächst für ein halbes Jahr zu pachten. Der Gutsverwalter Joe war ihr größter Fürsprecher. Ellie siedelt mit ihrem Hab und Gut auf das Schloss und beginnt, der alten Teestube ihren Stempel aufzudrücken. Dabei wird sie sowohl von Joe als auch von den beiden Aushilfskellnerinnen Doris und Nicole und Deanna, der Seele des Hauses unterstützt. Aber Ellie muss noch viel lernen, um auch den Hausherrn Lord Henry zu überzeugen. So langsam läuft das Geschäft an, denn Ellies besondere Kuchen und Gerichte sprechen sich schnell rum. Auch zwischen Ellie und Joe scheint sich etwas anzubahnen, doch da beide gebrannte Kinder sind, schleichen sie eher umeinander herum. Wird Ellie sich mit ihrer Teestube durchsetzen? Wird sie sich in dem Schloss wohl fühlen? Und was wird mit Ellie und Joe?


    ***Meinung***

    ~~~Cover~~~

    Das Cover hat mich sofort angesprochen und ich konnte nicht dran vorbei blättern. Alleine die süßen Cupcakes machen doch Lust auf dieses Buch und dies schöne Lila Farbe spricht mich sehr an.

    ~~~Klappentext~~~

    Der Klappentext ist sehr passend zum Buch und man bekommt nur soviel verraten, das man Lust bekommt dieses Buch zu lesen.

    ~~~Der Einstieg~~~

    Der Einstieg ist mir sofort gut gelungen und ich habe mich in die Geschichte fallen lassen können. Man erfährt am Anfang des Buches einiges über die Protagonistin und man bekommt auch den ersten Eindruck vom Schloss. Gleich von Anfang an hat mich die Geschichte sehr gut gefallen.

    ~~~Die Charaktere~~~

    Die Charaktere sind schön ausgestaltet, sie wirken lebensecht und authentisch. Sie sind mir gleich ans Herz gewachsen und ich fand es schön nach und nach Ellies Geschichte zu erleben.

    Ellie ist eine sympathische Frau, die schon lange einen Traum hat. Sie hat keine Angst, hart zu Arbeiten und sich einzuschränken, Hauptsache ihr Wunsch wird Wirklichkeit. Dabei beweist sie auch eine Menge Mut und Eigeninitiative sowie Kreativität.

    Joe ist ein attraktiver Mann, der alles dafür tut, dass das Schloss gut erhalten bleibt und sich möglichst selbst trägt. Er hat seinen Vater nie gekannt und zu seiner Mutter ein enges Verhältnis, die ihn allein aufgezogen hat.

    Doris und Nicole arbeiten als Aushilfskellnerinnen in der Teestube. Während Doris meist bevormundend ist, wirkt Nicole sehr zurückhaltend ehr schüchtern; beide sind aber ehrlich und arbeiten hart.

    Lord Henry ist der Herr des Schlosses, er hasst die Menschenmassen, die sich durch sein Zuhause schlängeln und ein wenig Adel schnuppern und besichtigen wollen. Er ist nicht sehr umgänglich, wirkt ehr herzlos.

    Deanna ist die gute Seele des Schlosses, die sich um alles kümmert und jedem etwas Herzenswärme gibt, wenn diese gebraucht wird.

    ~~~Der Schreibstil~~~

    Der Schreibstil ist flüssig, schnell taucht der Leser in Ellies Welt ein und erfährt so einiges von ihren Gedanken und Gefühlen, die sie bewegen. Der Roman erzählt hauptsächlich aus der Sicht von Ellis, aber es gibt auch einige Kapitel, die Joe zu Wort kommen lassen und wie er so manche Situation empfindet. Die Herstellung der einzelnen Kuchen und Köstlichkeiten sorgen immer wieder für ein leises Magenknurren beim Leser. Die Landschaftsbeschreibungen sind sehr detailliert und lassen neben einer wunderschönen Natur mitten in England auch das Schlossleben auferstehen. Gleichzeitig wird auch deutlich gemacht, wie kostenintensiv es ist, so ein altes Gebäude instand zu halten. Leider hat der Roman einige Längen, die das Lesevergnügen doch recht trüben. Zudem kommt keine wirkliche Spannung auf, alles plätschert so vor sich hin, und das Meiste ist leider vorhersehbar.


    ***Besonderheiten***

    Diese Rezension ist mit einem Themen-Tag zum Thema Tee verbunden.


    ***Danke an den Verlag***

    Danke an den Mira Taschenbuch Verlag, der mir das Buch zur Verfügung gestellt hat.


    ***Das Fazit***

    Der Roman Rosen, Tee und Kandiszucker ist ein schöner kurzweiliger Liebesroman, der einen eine schöne Sommerliche Geschichte bietet. Sie ist perfekt um sie auf dem Balkon zu genießen, vielleicht sogar mit einer Tasse Tee und einem leckeren Cupcake.


    ***Die Bewertung***

    Das Cover: 10 von 10 Punkte

    Der Einstieg: 8 von 10 Punkte

    Die Charaktere: 8 von 10 Punkte

    Der Schreibstil: 7 von 10 Punkte

    Gesamtbewertung: 33 von 40 Punkte


    ***Die Gesamtbewertung***

    Rezension zum Buch „True North – Wo auch immer du bist“

    Rezension zum Buch „True North – Wo auch immer du bist“ von Sarina Bowen

    Titel: True North – Wo auch immer du bist

    Autor: Sarina Bowen

    Verlag: LYX

    Erscheinungsjahr: 24.04.2017

    Seitenzahl: 384 Seiten

    ISBN: 978-3736305601

    Format: Manuskript

    Preise: Broschierte Ausgabe : 12,90 Euro

    Ebook : 9,99 Euro

    Teil einer Reihe: Band 1 von 3


    ***Erscheinungsdatum Folgebände***

    1 Band True North – Wo auch immer du bist

    2 Band True North – Schon immer nur wir (erscheint 21.07.2017

    3 Band True North – Du bist alles für immer (erscheint 29.09.2017)


    ***Klappentext***

    Sie ist die Süße zu meiner Bitterkeit, die Balance, die meinem Leben immer fehlte, und die sinnlichste Versuchung, die ich jemals gekostet habe

    Als Audrey Kidder der finstere Blick von Griffin Shipley trifft, weiß sie sofort, dass ihr Auftrag in Vermont schwieriger wird als gedacht. Doch sie hat keine Wahl: Wenn sie ihren Job behalten will, muss sie Griff davon überzeugen, seinen preisgekrönten Cider zum halben Preis zu verkaufen. Eine harte Nuss, denn der Bio-Farmer ist nicht nur ausgesprochen stur – und unheimlich attraktiv -, sondern seit ihrer heißen Affäre am College auch nicht besonders gut auf Audrey zu sprechen. Und dass sich Audrey in Griffs Nähe augenblicklich so zu Hause fühlt wie nirgends sonst auf der Welt, macht die Sache alles andere als einfach –

    (Quelle: Amazon)


    ***Zusammenfassung***

    Diese Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von Audrey und Griffin erzählt.
    Die beiden kennen sich vom College und hatten damals eine kurze Affäre miteinander. Als Audrey nun im Auftrag ihrer Firma Verträge mit Biofarmern abschließen soll, sehen sie sich wieder. Auf beiden Seiten ist sofort eine körperliche Anziehung spürbar, aber an etwas festes denken sie nicht – Griff meint, keine Zeit für eine Freundin zu haben, und Audrey glaubt nicht, dass Griff sich ernsthaft für sie interessiert. Nach und nach finden sie allerdings beim jeweils anderen das, wonach sie sich schon lange sehnen…


    ***Meinung***

    ~~~Cover~~~

    Das Cover ist wirklich gelungen: die weiße Schrift auf schwarzem Grund, die einem Bergmassiv nachempfunden sind, machen das Titelbild einprägsam und stimmungsvoll und der Apfel als Teil davon stimmt auf die kommende Geschichte ein.

    ~~~Klappentext~~~

    Der Klappentext hat mich sofort sehr angesprochen und hat mich neugierig auf mehr gemacht. Es wird nicht zuviel verraten, aber man erfährt was man von dem Buch erwarten kann.

    ~~~Der Einstieg~~~

    Der Einstieg ist mir sehr gut gelungen und ich konnte sofort in die Geschichte eintauchen. Schon zu Beginn knistert es zwischen Audrey und Griff. Was am College begann, findet hier ihre Fortsetzung, denn vergessen konnten sie einander nicht.

    ~~~Die Charaktere~~~

    Die Charaktere haben mir sehr gut gefallen und auch die Nebencharaktere waren auch sehr liebenswert.

    Griffin ist ein leidenschaftlicher Farmer. Er ist ehrgeizig und trägt sehr viel Verantwortung, weshalb ich manchmal ein wenig Mitleid mit ihm hatte. Er hat es nicht einfach, aber er schlägt sich sehr gut und ich mochte ihn sehr. Audrey ist Köchin und bei ihr läuft nicht immer alles ganz rund, was sie mir sehr sympathisch gemacht hat. Dazu kommt noch, dass sie eine starke, überraschende und taffe junge Frau ist und somit sehr gut in die Geschichte passt.

    ~~~Die Handlung~~~

    Die Handlung des Romans ist nicht kitschig. Neben der Liebesgeschichte werden auch einige andere Aspekte, unter anderem die Verwirklichung seiner Träume, das Farmerleben und die Machenschaften großer Firmen, in die Geschichte eingewoben. Auch die erotischen Szenen kommen hier nicht zu kurz. Sie bilden einen schönen Kontrast zum romantischere Teil und ergänzen die Geschichte perfekt. Das Knistern und die Leidenschaft zwischen den beiden war sehr gut spürbar.

    ~~~Der Schreibstil~~~

    Der Schreibstil ist sehr angenehm und lebendig, locker und vor allem gefühlvoll. Die Emotionen wurden direkt zum Leser transportiert, das Knistern zwischen den Protagonisten war deutlich spürbar, ich konnte wunderbar mit ihnen fiebern. Aber auch der Humor kam nicht zu kurz. Ich hatte bei der ein oder anderen Szene ein Grinsen im Gesicht. Die Geschichte wird in Form eines Ich-Erzählers immer abwechselnd aus Audreys und Griffins Sicht erzählt.


    ***Danke an den Verlag***

    Danke an den Bastei Lübbe Verlag der mir das Buch als Manuskript zur Verfügung gestellt hat.


    ***Das Fazit***

    Die Geschichte ist wirklich eine sehr tolle Liebesgeschichte und man kann sich sehr gut in die Geschichte fallen lassen. Ich habe sie sehr gerne gelesen und freue mich schon auf den nächsten Teil.


    ***Die Bewertung***

    Das Cover: 8 von 10 Punkte

    Der Einstieg: 8 von 10 Punkte

    Die Charaktere: 8 von 10 Punkte

    Der Schreibstil: 8 von 10 Punkte

    Die Handlung: 8 von 10 Punkte

    Gesamtbewertung: 40 von 50 Punkte


    ***Die Gesamtbewertung***

    Rezension zum Buch „Sunshine Girl – Die Heimsuchung“

    Rezension zum Buch „Sunshine Girl – Die Heimsuchung“ von Paige McKenzie

    Titel: Sunshine Girl – Die Heimsuchung

    Autor:Paige McKenzie

    Verlag:bloomoon

    Erscheinungsjahr: 18.08.2016

    Seitenzahl: 336 Seiten

    ISBN: 978-3845814032

    Format: Gebundene Ausgabe

    Preise: Gebundene Ausgabe : 16,99 Euro

    Ebook : 14,99 Euro

    Empfohlenes Alter: 14 -17 Jahre

    Teil einer Reihe: ja Teil 1


    ***Erscheinungsdatum Folgebände***

    1 Band Sunshine Girl – Die Heimsuchung

    2 Band Sunshine Girl – Das Erwachen (15.02.2017)


    ***Klappentext***

    Kurz nach ihrem sechzehnten Geburtstag zieht Sunshine mit ihrer Mutter Kat vom sonnigen Texas ins verregnete Washington. Obwohl Sunshine adoptiert ist verbindet sie mit ihrer Mutter ein besonders enges Band – sie ist ihre beste Freundin und engste Vertraute. Doch von dem Moment an, in dem die beiden in ihr neues Haus gezogen sind, weiß Sunshine, dass etwas ganz und gar nicht in Ordnung ist.

    Die Welt ist dunkler und kälter geworden und auch wenn ihre Mutter Kat, die voll und ganz von ihrem neuen Job im Krankenhaus in Beschlag genommen ist, es nicht wahrhaben will: Etwas an ihrem neuen Zuhause fühlt sich einfach nur gruselig an. Und die Dinge werden immer merkwürdiger: Türen schließen sich von selbst, kalter Wind zieht durch geschlossene Fenster, nachts hört Sunshine Lachen und Seufzen – doch niemand glaubt ihr. Ihre Mutter und selbst ihre beste Freundin in Texas vermuten einfach nur einen schlimmen Fall von Heimweh.

    Als die Geister immer bedrohlicher werden und Sunshine erkennt, dass Kat in großer Gefahr schwebt, muss sie sich ihrer Vergangenheit stellen – und ihre Mutter vor einem Schicksal bewahren, dass schlimmer ist als der Tod.

    (Quelle: Amazon)


    ***Zusammenfassung***

    Mit ihrem sechzehnten Geburtstag verändert sich Sunshines Leben von Grund auf: Erst zieht sie mit ihrer Mutter Kat vom sonnigen Texas ins verregnete Washington, dann geschehen in ihrem neuen Haus mysteriöse Dinge. Sunshine beginnt körperlose Stimmen zu hören, Türen schließen sich von selbst, kalte Winde ziehen durch geschlossene Fenster und nachts hört sie Lachen und Seufzen.

    Nach und nach beginnt sich das vorher so enge Verhältnis zwischen der adoptierten Sunshine und ihrer Mutter zu verändern. Ihre gemeinsame Welt ist dunkler und kälter geworden und Kat ist ganz von ihrem neuen Job im Krankenhaus in Beschlag genommen. Egal wie viele Beweise Sunshine für die Heimsuchung sammelt, ihre Mutter und ihre beste Freundin in Texas glauben ihr einfach nicht. Ihren einzigen Verbündeten und Vertrauten findet Sunshine in ihrem Klassenkameraden Nolan. Als die Geister immer bedrohlicher werden und Kat bedrohen, ziehen Sunshine und Nolan in den Kampf gegen die übersinnlichen Kräfte.


    ***Meinung***

    ~~~Cover~~~

    Das Cover des Buches ist definitiv mal etwas anderes, wie ich finde. Es sticht mit einem etwas altmodischem Stil ins Auge und macht mit einem merkwürdigen Blick auf das Mädchen neugierig.

    ~~~Klappentext~~~

    Der Klappentext machte mich direkt neugierig auf das Buch und umso gespannter war ich, als ich endlich mit dem Lesen begann.

    ~~~Der Einstieg~~~

    Der Einstieg fiel mir ziemlich leicht, da diese vor allem aus der Ich – Perspektive der Protagonistin geschrieben wurde. Andere Sichtweisen gab es vereinzelt auch und die fand ich wiederum sehr interessant, da sie oft Licht ins Dunkle brachten und dem Leser wichtige Fragen beantworteten.
    Das Buch konnte mich von der ersten Seite fesseln und hat mich in seinen Bann gezogen.

    ~~~Die Charaktere~~~

    Die Charaktere sind aller sehr sympatisch und sind mir gleich an Herz gewachsen. Jeder der Chraktere ist etwas besonderes.

    Protagonistin Sunshine habe ich auf Anhieb in mein Herz geschlossen. Sie ist eine eher untypische 16jährige, fotografiert gerne, liebt altmodische und ausgefallene Sachen und Jane Austen. Über ihren Umzug ist Sunshine überhaupt nicht glücklich, musste sie doch ihre einzige Freundin in Texas zurücklassen. Und nun landet sie auch noch ausgerechnet in einem Spukhaus! Schritte, Stimmen, Kinderlachen, ein sonderbares Kältegefühl – die Geister regen sich und werden zum Teil immer bedrohlicher und gefährlicher. Und was verbirgt ihre seltsame Kunstlehrerin? Gut, dass wenigstens einer Sunshine glaubt und ihr hilft, Mitschüler Nolan, dessen kürzlich verstorbener Großvater schon auf Geisterjagd ging. Gemeinsam versuchen sie mehr zu erfahren und enthüllen dabei unglaubliche und überraschende Dinge, die Sunshines Vergangenheit betreffen und das Leben des jungen Mädchens bald auf den Kopf stellen.

    ~~~Die Handlung~~~

    Die Handlung ist stellenweise sehr gut und auch die Beschreibungen diverser Ereignisse waren richtig gelungen und gruselig, aber dann gab es wieder Abschnitte im Buch, die richtig langatmig wurden und ich mich durchkämpfen musste.

    ~~~Der Schreibstil~~~

    Der Schreibstil der Geschichte ist wirklich klasse. Sehr eingängig und angenehm erleichtert er uns das Lesen und zieht uns tief in Sunshines Bann.
    Dazu kommt, dass das Buch von der ersten bis zur letzten Seite atmosphärisch absolut gelungen ist! Nicht nur, dass die Protagonistin so sympathisch ist, dass wir durchgehend mit ihr mitfiebern -ich habe richtig mit ihr gelitten, da ihr keiner glaubt-, auch die Szenen, die sich um den Geist drehen sind sehr stimmungsgeladen und stellenweise wirklich etwas unheimlich! Zusätzlich wurden ein paar Kapitel aus der Sicht eines heimlichen Beobachters eingebaut, bei dem man nie so genau weiß, ob er gut oder böse ist! Die Story und das uns vermittelte Wissen, dass etwas Größeres auf Sunshine zukommt, unterstreichen das düstere und gefährliche Setting perfekt!


    ***Danke an den Verlag***

    Ich danke dem Bloomoon Verlag, der mir das Buch zur Rezension zur Verfügung gestellt hat.


    ***Das Fazit***

    „Sunshine Girl: Die Heimsuchung“ ist ein schaurig-düsteres Jugendbuch, welches mich von Anfang an sehr packen konnte. Die Geschichte rund um Sunshine hat mich mehr gegruselt, als ich erwartet hatte, und ich wollte das nicht mehr aus der Hand legen. Für Fans von gruseligen Geschichten definitiv zu empfehlen!


    ***Die Bewertung***

    Das Cover: 8 von 10 Punkte

    Der Einstieg: 10 von 10 Punkte

    Die Charaktere: 9 von 10 Punkte

    Der Schreibstil: 8 von 10 Punkte

    Die Handlung: 8 von 10 Punkte

    Gesamtbewertung: 43 von 50 Punkte


    ***Die Gesamtbewertung***

    Rezension zum Buch „The way love goes – Begierde“

    Rezension zum Buch „The way love goes – Begierde“ von Sophia Chase

    Continue Reading >>

    Rezension zum Buch Sexy Secrets von J.Kenner

    Rezension zum Buch  Sexy Secrets von J.Kenner

    Continue Reading >>

    Rezension zum Buch Salvage Merc One

     

    Rezension zum Buch „Salvage Merc One“ von Jake Bible

    Continue Reading >>

    Rezension zum Buch „Sternenvermächtnis – Die Suche“

    Rezension zum Buch „Sternenvermächtnis – Die Suche“ von Marc Baumgartner

    Continue Reading >>

    Rezension zum Buch Seduction – Begehre Mich

    Rezension zum Buch „ Seduction- Begehre mich“ von Beth Kery

    Titel: Seduction – Begehre mich

    Autor: Beth Kery

    Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag

    Erscheinungsjahr: 21.11.2016

    Seitenzahl: 416 Seiten

    ISBN:978-3734103254

    Format: Broschiert

    Preis: 12.99 Euro

    Continue Reading >>

    Rezension zum Buch „Tierische Filmstars“

    Rezension zum Buch „Tierische Filmstars: Weltstars ohne Geld und Oscars„ von Robin Ganzert PhD

    Continue Reading >>

    [Rezension] Sternenwelt Auf der Suche nach dem Platz am Himmel

    Rezension zum Buch „Sternenwelt – Auf der Suche nach dem Platz am Himmel“ von Amanda Koch

    Continue Reading >>

    Rezension: Vampi- Die kleine Vampirfledermaus

    Buch Cover Vampi -die kleine Vampirfledermaus

    Bildquelle: amazon.de

    Titel: Vampi – Die kleine Vampirfledermaus
    Autor: Sandra Baumgärtner
    Verlag: Papierverzierer Verlag
    Erschienen: 30. Oktober 2014
    Seiten: 40 Seiten
    ISBN: 9783944544090
    Genre: Kinderbuch
    Preis: Hardcover 13,95€
    e Book 4,99€

    Hier kannst du es kaufen

    Continue Reading >>

    Rezension: Selection- Die Krone

    Selection- Die Krone

    Bildquelle: amazon.de

    VORSICHT: Rezension von einem Folgeband, es könnte Spoiler enthalten 

    Titel: Selection- Die Krone
    Autor: Kiera Cass
    Verlag: FISCHER Sauerländer
    Erschienen: 25. August 2016
    Format: Hardcover
    Seiten: 352 Seiten
    ISBN: 978-3737354219
    Preis: Hardcover 16,99€
    e Book 14,99€€
    Teil einer Reihe: Teil 5 von 5
    Selection
    Selection- Die Elite
    Selection- Der Auserwählte
    Selection- Die Kronprinzessin

    Hier kannst du es kaufen

    Continue Reading >>

    Rezension: Wächter- Die Königin von Mesoth

    Bildquelle: papierverzier.de

     

    Titel: Die Königin von Mesoth (Wächter-Chroniken 1)
    Autor: Henning Mützlitz
    Verlag: Papierverzierer Verlag
    Erschienen: 18. Oktober 2016
    Format: eBook
    Seiten: 78 Seiten
    ISBN: B01JASFQHE
    Genre: Fantasy
    Preis: e Book 2,99€
    Teil einer Reihe: Ja, Teil 1 von …

    Hier kannst du es kaufen 

     

    Continue Reading >>

    Rezension: RODINIA – Die Rückkehr des Zauberers

    Rezension: Rodinia- Die Rückkerh des Zauberers

    Bildquelle: papierverzierer.de

     

    Titel: RODINIA – Die Rückkehr des Zauberers 
    Autor: Laurence Horn
    Verlag: Papierverzierer Verlag
    Erschienen: 2. Dezember 2016
    Format: eBook und Taschenbuch
    Seiten: 420 Seiten
    ISBN: B01LQLL1ZY und 978-3959622929
    Genre: Fantasy
    Preis: Taschenbuch –
    e Book 3,49€
    Teil einer Reihe: Teil 1 von ?
    Band zwei wird gerade geschrieben

    Hier könnt ihr es kaufen (klick)

     

    Continue Reading >>

    Buchrezension: The School for Good and Evil

    81zkrqpmyel

    Bildquelle (klick)

     

    Titel: The School of Good and Evil
    Autor: Soman Chainani
    Verlag: Ravensburger Buchverlag (klick)
    Erschienen: 23. September 2015
    Format: Hardcover
    Seiten: 512 Seiten
    ISBN: 9783473401277
    Genre: Fantasy, Jugendliteratur
    Preis: Taschenbuch 16,99€
    e Book 14,99€
    Ab 12 Jahren
    Teil einer Reihe: Ja, Teil 1 von 3
    The School for Good and Evil, Eine Welt ohne Prinzen Teil 2

    Continue Reading >>

    Rezension zum Buch „ Dirty Secrets“ von J.Kenner

    Rezension zum Buch „ Dirty Secrets“ von J.Kenner

    Continue Reading >>

    Rezension: To all the boys I’ve loved before

    Bildquelle amazon.de

     

    Titel: To all the boys I’ve loved before
    Autor: Jenny Han
    Erzähler: Leonie Landa
    Verlag: Deutschland Random House Audio
    Erschienen: 29. August 2016
    Format: Hörbuch
    Spieldauer: 7 Stunden und 22 Minuten 6 CD´s / gekürzte Fassung
    ASIN: B01GJZLAR6
    Preis: Hörbuch 15,99€ / Download 12,99€
    Taschenbuch 16,99€ Carl Hanser Verlag
    e Book 11,99€
    Teil einer Reihe: Ja, Teil eins von 3?

    Teil 2 P.S. I still love you 23.01.2017 als Hörbuch

    Continue Reading >>

    Rezension zum Buch Secret Fire von C.J. Daugherty

    Rezension zum Buch „Secret Fire“H von C.J. Daugherty

    Continue Reading >>

    Rezension zum Buch Royal Kiss

    Rezension zum Buch „Royal Kiss“ von Geneva Lee

    81n6zm7g5el

    Titel: Royal Kiss

    Autor: Geneva Lee

    Verlag: Blanvalet

    Erscheinungsjahr: 15.08.2016

    Seitenzahl: 320 Seiten

    ISBN: 978-33734103810

    Format: Taschenbuch

    Preis: 12,99 Euro

    Teil einer Reihe: ja Teil 5 von 6

    Continue Reading >>

    Rezension zum Buch Unearthly: Himmelsbrand

    Rezension zum Buch „Unearthly: Himmelsbrand“ von Cynthia Hand

    91lp7o1uffl

    Titel: Unearthly: Himmelsbrand

    Autor: Cynthia Hand

    Verlag: Rowohlt Taschenbuch Verlag

    Erscheinungsjahr: 01.08.2013

    Seitenzahl: 448 Seiten

    ISBN: 978-3499257001

    Format: Taschenbuch

    Preis: 9,99 Euro

    Teil einer Reihe: ja Teil 3 von 3

    Erscheinungsdatum Folgebände:

     1: Unearthly – Dunkle Flammen

     2: Unearthly – Heiliges Feuer

     3: Unearthly – Himmelsbrand

    Continue Reading >>

    Rezension zum Buch Survive the night

    Rezension zum Buch „Survive the night“ von Danielle Vega

    51jdbydd87l

    Titel: Survive the night

    Autor: Danielle Vega

    Verlag: Gulliver von Beltz & Gelberg

    Erscheinungsjahr: 11.07.2016

    Seitenzahl: 272 Seiten

    ISBN: 978-3407747310

    Format: Gebunden Ausgabe

    Alter (wenn vorhanden): 14 – 17 Jahre

    Preis: 14,95 Euro

    Continue Reading >>

    Buchrezension: Studierst du noch oder lebst du schon?

    61h-cvziiyl

    Bildquelle (klick)

     

    Titel: Studierst du noch oder lebst du schon?
    Autor: Tiphaine Rivière
    Verlag: Albrecht Knaus Verlag (klick)
    Erschienen: 11. Oktober 2016
    Format: Paperback
    Seiten: 184 Seiten
    ISBN: 978-3813507409
    Preis: Paperback 19,99€
    Teil einer Reihe: nein
    Genre: Grafic Novell

    Continue Reading >>

    Buchrezension: Seelenlos- Fluch der Rauhnächte

    seelenlos

    Bildquelle (klick)

    Titel: Seelenlos- Fluch der Rauhnächte
    Autor: Janine Wilk
    Verlag: Planet! (klick)
    Erschienen: 20. September.2016
    Format: E- Book
    Seiten: 368 Seiten
    ISBN: 9783522504676
    Preis: Hardcover 14,99€
    e Book 11,99€
    Teil einer Reihe: nein
    Genre: Fantasy
    Ab: 11- 12 Jahren

     


    Continue Reading >>

    [Rezension] Weil sie böse sind

    Rezension zum Buch „Weil sie böse sind„ von Edna Schuchardt

    91cnvcpgwl

     

    Titel: Weil sie Böse sind

    Autor: Edna Schuchardt

    Verlag: Klarant

    Erscheinungsjahr: 30.09.2016

    Seitenzahl: 260 Seiten

    ISBN: 978-3955735074

    Format: Ebook und Taschenbuch

    Preis: Ebook: 3,99 Euro Taschenbuch: 11,99 Euro

    Continue Reading >>

    Rezension: Pretty Womanizer – Ein Gigolo zum Vernaschen

     

    2016-09-01-16-13-16

     

     

    Titel: Pretty Womanizer – Ein Gigolo zum Vernaschen
    Autor: Karin Koenicke
    Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
    Erschienen: 31.06.2016
    Format: E Book
    Seiten: 394 Seiten
    ISBN: 978-1533498878
    Preis: Taschenbuch 9,99€
    e Book 2,99€
    Teil einer Reihe: Nein
    Genre: Liebesroman

    Hier kannst du es kaufen (klick) 

    Continue Reading >>

    [Rezension] Witch Hunter

    Rezension zum Buch „ Witch Hunter„ von Virginia Boecker

    91p4a3b1f5lTitel: Witch Hunter

    Autor: Virginia Boecker

    Verlag: DTV

    Erscheinungsjahr: 18.03.2016

    Seitenzahl: 400 Seiten

    ISBN: 978-3423761352

    Format: Gebundene Ausgabe

    Alter (wenn vorhanden): ab 14 Jahren

    Preis: 17,95 Euro

    Teil einer Reihe: ja Teil 1

    Continue Reading >>

    Buchrezension: Yin Yang1.1- Der Hypnotiseur

    2016-09-28-15-03-58

     

    Titel: Yin Yang (1.1) – Der Hypnotiseur (Aurora 8)
    Autor: Ann-Kathrin Karschnick
    Verlag: Papierverzierer Verlag (klick)
    Erschienen: 15. 09.2016
    Format: E- Book
    Seiten: 96 Seiten
    ISBN: 9783959624152
    Preis: e Book 1,99€
    Teil einer Reihe: Ja, Teil 1 von 3 und gehört zum Aurora Universum welches 8 Helden a 3 Teile beinhaltet
    Genre: Fantasy

     

    Continue Reading >>

    [Rezension] Sternenvermächtnis

    Rezension zum Buch von Marc Baumgartner „Sternenvermächtnis“

    51pji95oiclTitel: Sternenvermächtnis: Neue Welten

    Autor: Marc Baumgartner

    Verlag: tredition

    Erscheinungsjahr: 21.12.2015

    Seitenzahl: 476 Seiten

    ISBN:978-3732354405

    Format: Taschenbuch

    Preis: 14,99 Euro

    Continue Reading >>

    [Rezension] Royal Dream

    (Rezension] zum Buch von Geneva Lee „Royal Dream“

     

    51oy8ltzhlTitel: Royal Dream

    Autor: Geneva Lee

    Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag

    Erscheinungsjahr: 18.07.2016

    Seitenzahl: 352 Seiten

    ISBN: 978-3734103803

    Format: Broschiert

    Preis: E-Book: 9,99 Euro Broschiert: 12,99 Euro

    Teil einer Reihe: ja 4 von 6

    Continue Reading >>

    Buchrezension: Ylva Pauer, selbstbewusst Heldin.

    51na6xodggl-1

    Bildquelle (klick)

     

    Titel: Ylva Pauer (1.1) – Kreative Kampfansage (Aurora 5)
    Autor: Sandra Baumgärtner
    Verlag: Papierverzierer Verlag
    Erschienen: 15.09. 2016
    Format: E Book
    Seiten: 103 Seiten
    ISBN: 9783959624121
    Preis: e Book 1,99€
    Teil einer Reihe: Ja, Teil 1 von 3 und gehört zum Aurora Universum welches 8 Helden a 3 Teile beinhaltet
    Genre: Fantasy, Jugenbuch

    Hier kannst du es kaufen (klick)

    Continue Reading >>

    [Rezension] Secret Elements: Im Dunkel der See

    91HhKNHbJCLTitel: Secret Elements: Im Dunkel der See

    Autor: Johanna Danninger

    Verlag: Impress

    Erscheinungsjahr: 07.07.2016

    Seitenzahl: 297 Seiten

    ISBN: 978-3551300737

    Format: Taschenbuch und E-Book

    Alter (wenn vorhanden): ab 14 Jahren

    Preis: TB: 12,99 Euro E-Book: 3,99 Euro

    hier bekommt ihr mehr Infos zum Buch

    Continue Reading >>

    Quintus Zickel: und die Schwebewesen

    51xK6327uGL

    Titel: Quintus Zickel: und die Schwebewesen

    Autor: Claus Bisle

    Verlag: Fabulus-Verlag

    Erscheinungsjahr: 29.02.2016

    Seitenzahl:380 Seiten

    ISBN: 978-3944788166

    Format: Gebunden Ausgabe

    Alter (wenn vorhanden): 8-10 Jahre

    Preis: 16,95 Euro

    Continue Reading >>

    Rezension: YOLO Julia

    Titel: YOLO Julia

    Autor: Brett Wright

    Verlag: Riva

    Erscheinungsjahr: 06.Juni 2016

    Seitenzahl: 112 Seiten

    ISBN: 978-3868838039

    Format: Broschiert

    Preis: 9,99 Euro

     

     

     

     

     

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Rezension: Unearthly Dunkle Flammen

    Titel: Unearthly Dunkle Flammen

    Autor: Cynthia Hand

    Verlag: Rowohlt Taschenbuch Verlag

    Erscheinungsjahr:01.08.2012

    Seitenzahl: 432 Seiten

    ISBN: 978-3499256981

    Format: Taschenbuch

    Preis: 9,99 Euro

    Teil einer Reihe: ja Teil 1

     

     

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Rezension: Sommer in St. Ives

    Titel: Sommer in St. Ives

    Autor: Anne Sanders

    Verlag: Blanvalet

    Erscheinungsjahr: 24.05.2016

    Seitenzahl: 416 Seiten

    ISBN: 978-3764505462

    Format: Broschiert

    Preis: 14,99 Euro

     

     

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    The shape of my heart

    51wpr+WcmJL

    Titel: The shape of my heart

    Autor: Ann Aguirre

    Verlag: Mira Taschenbuch

    Erscheinungsjahr: 10.06.2016

    Seitenzahl: 336 Seiten

    ISBN: 978-3956495830

    Format: Taschenbuch

    Preis: 9,99 Euro

    Teil einer Reihe: ja Teil 3

    Continue Reading >>

    Sarah und die schwarze Burg: Wenn sich alles gegen dich wendet….

    Titel: Sarah und die schwarze Burg: Wenn sich alles gegen dich wendet….

    Autor: Veronika Aretz

    Verlag: VA – Verlag Aretz

    Erscheinungsjahr: 01.01.2015

    Seitenzahl: 276 Seiten

    ISBN: 978-3944824499

    Format: Taschenbuch

    Alter (wenn vorhanden): ab 10 Jahre

    Preis: 10,90 Euro

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Rezension: Die Gabe der Zeit- Wer war ich?

    51CQFk4udRL._SX311_BO1,204,203,200_

    Titel: Die Gabe der Zeit- Wer war ich?
    Autor: Alexander R. Bloom
    Erschienen: 07.04.2016
    Format: E- Book
    Seiten: 229 Seiten
    ISBN: B01E06NFVK
    Preis: e- Book 1,49€
    Teil einer Reihe: Ja, Teil 1 von ?

     

     

     

    Bildquelle

                                                           Hier kannst du es kaufen (klick)

     

    Vielleicht ist es real, womöglich findet diese Begegnung aber auch nur in deinem Kopf statt. Was macht das für einen Unterschied?

    (Wer war ich? von Alexander Bloom, S 116)

    Continue Reading >>

    These Broken Stars Lilac und Traver

    Titel: These Broken Stars Lilac und Traver

    Autor: Amie Kaufman und Meagan Spooner

    Verlag: Carlsen

    Erscheinungsjahr: 27.05.2016

    Seitenzahl: 496 Seiten

    ISBN: 978-3551583574

    Format: Ebook und Gebundene Ausgabe

    Alter (wenn vorhanden): ab 14 Jahren

    Preis: Ebook: 13,99 Euro

    Gebundene Ausgabe: 19,99 Euro

    Teil einer Reihe: ja

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Tinderella

    Titel: Tinderella

    Autor: Rosy Edwards

    Verlag: Goldmann

    Erscheinungsjahr: 16.05.2016

    Seitenzahl: 416 Seiten

    ISBN: 378-3442484379

    Format: Taschenbuch

    Preis: 9,99 Euro

     

     

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Royal Love

    51kfhik5iJL

    Titel: Royal Love

    Autor: Geneva Lee

    Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag

    Erscheinungsjahr: 16.05.2016

    Seitenzahl: 384 Seiten

    ISBN: 978-3734102851

    Format: E-Book

    Preis: E-Book: 9,99 Euro Broschiert: 12,99 Euro

    Teil einer Reihe: ja 3 von 6

     

     

     

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Violet – So hot: Sisters in Love

    Titel: Violet – So hot: Sisters in Love

    Autor: Monica Murphy

    Verlag: Heyne

    Erscheinungsjahr: 11.04.2016

    Seitenzahl: 528 Seiten

    ISBN: 978-3453419728

    Format: Taschenbuch

    Preis: 9,99 Euro

    Teil einer Reihe: ja Teil 1 von 3

    Erscheinungsdatum Folgebände:

    1. Violet – So hot: Sisters in Love

    2. Rose – So wild: Sisters in Love

    3. Lily – So sexy: Sister in Love

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Schattenengel: Buch 1 : Erde

    Titel: Schattenengel: Buch 1 : Erde

    Autor: Sara Loreen Brandt

    Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

    Erscheinungsjahr: 16.03.2016

    Seitenzahl: 466 Seiten

    ISBN: 978-1530487257

    Format: epub

    Preis: ?

     

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    The Club- Flirt

    Titel: The Club- Flirt
    Autor: Laureen Rowe
    Verlag: PIPER
    Erschienen: 01.04.2016
    Format: Taschenbuch
    Seiten: 160 Seiten
    ISBN: 9783492060417
    Preis:
    Taschenbuch 12,99€
    E-book 9,99€
    Teil einer Reihe: ja, Teil 1 von 3
    Teil 2 The Club Match 1.06.2016
    Teil 3 The Club Love   1.08.2016

    Leseprobe (klick)

     


    Continue Reading >>

    Walled City

    Titel: Walled CIty

    Autor: Ryan Graudin

    Verlag: Rowohlt Taschenbuch Verlag

    Erscheinungsjahr: 29.10.2015

    Seitenzahl: 432 Seiten

    ISBN: 978-3499217050

    Format: Gebundene Ausgabe

    Alter (wenn vorhanden): 15-17 Jahre

    Preis: 16,99 Euro

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Danke an der Rowohlt Verlag der mir das Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.

    Das Buch kann hier über den Verlag bestellt werden

    Link

    Continue Reading >>

    Royal Desire

    51xz-pPQfnL

    Titel: Royal Desire

    Autor: Geneva Lee

    Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag

    Erscheinungsjahr: 14.03.2016

    Seitenzahl: 384 Seiten

    ISBN: 978-3734102844

    Format: E-Book

    Preis: E-Book: 9,99 Euro Broschiert: 12,99 Euro

    Teil einer Reihe: ja 2 von 6

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Saymon´s Silence- New Horizon

    Titel: Saymon’s Silence – New Horizon
    Autor: Jennifer Alice Jager
    Verlag: Papierverzierer Verlag
    Erschienen: 10.03.2016
    Format: Taschenbuch
    Seiten: 600 Seiten
    ISBN: 9783959621113
    Preis: Taschenbuch 14,95€
    e Book , 4,99€
    Teil einer Reihe: Nein

     

     

    Continue Reading >>

    Witch Hunter

    51Db6JNvqXL

    Titel: Witch Hunter
    Autor: Virginia Boecker
    Verlag: dtv
    Erschienen: 18.03.2016
    Format: Hardcover
    Seiten: 400 Seiten
    ISBN: 9783423761352
    Preis: Hardcover 17,95€
    e Book 15,99€
    Teil einer Reihe: ja, Teil 1 von?

      Bildquelle

    »Um ein Hexenjäger zu werden, müsst ihr lernen, euch eurer größten Angst zu stellen und sie zu kontrollieren. Dann – und nur dann – werdet ihr erkennen, dass euer größter Feind nicht das ist, wogegen ihr kämpft, sondern das, wovor ihr euch fürchtet.«
    (Witch Huner von Virginia Boecker S.177)

    Continue Reading >>

    Eine traumhafte Liebesgeschichte

    Titel: Schmetterlingsküsse: Sechs Monate & Dreizehn Tage

    Autor: Isabelle Richter

    Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

    Erscheinungsjahr: 11.02.2016

    Seitenzahl: 198 Seiten

    ISBN: 978-1523945085

    Format: Taschenbuch oder Kindle

    Preis: Taschenbuch: 7,99 Euro Ebook: 2,99 Euro

    Teil einer Reihe: Ja Teil 1

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Wiener Herz am Sternenbanner: Bruno Granichstaedten. Stationen eines Lebens

    Autor: Ernst Kaufmann

    Verlag: Verlag Editon AV

    Erscheinungsjahr: 11.02.2014

    Seitenzahl: 318 Seiten

    ISBN: 3868410961

    Format: broschiert

    Preis: 18,90 Euro

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

     

    Continue Reading >>

    The Wild Ones: Verheißung

    Titel: The Wild Ones: Verheißung

    Autor: M. Leighton

    Verlag: Heyne Verlag

    Erscheinungsjahr: 14.12.2015

    Seitenzahl: 320 Seiten

    ISBN: 978-3453545854

    Format: Taschenbuch

    Preis: 8,99 Euro

    Teil einer Reihe:ja

    Continue Reading >>

    Zlatans Erbe

    51w4tjE8vOL._SX311_BO1,204,203,200_

    Titel: Zlatans Erbe

    Autor: Dana Müller

    Verlag: BookRix

    Erscheinungsjahr: 10.03.2016

    Seitenzahl: 242 Seiten

    ISBN: B01AFXZY0M

    Format: Kindle Edition Ebup

    Preis: 2,99 Euro

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

     

    Continue Reading >>

    Solid Yol

     

    Bild wurde von Autor zur Verfügung gestellt

    Bild wurde von Autor zur Verfügung gestellt

    Titel:                     Solid Yol
    Autor:                   Nick Finkler
    Verlag:                 neobooks Self-Publishing
    Erschienen:        22. Januar 2016
    Format:                E book
    Seiten:                 497 Seiten
    ISBN:                   B01B41KNS2
    Preis:                   e Book   5,99€
    Teil einer Reihe:  ja

     

     

     hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

     

     

    [full_width][/full_width]

    Continue Reading >>

    Ein sehr schöner Erotik Roman

    Titel: Royal Passion
    Autor: Geneva Lee
    Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag
    Erscheinungsjahr: 18.01.2016
    Seitenzahl: 448 Seiten
    ISBN: 978-3734102837
    Format: E-Book
    Preis: E-Book: 9,99 Euro Broschiert: 12,99 Euro
    Teil einer Reihe: ja 1 von 6
    Erscheinungsdatum Folgebände:
    Royal Passion (16.01.2016) – Command Me
    Royal Desire (14.03.2016) – Conquer Me
    Royal Love (16.05.2016) – Crown Me
    Royal Dream (18.7.2016) – Crave Me
    Royal Kiss (15.08.2016)- Covet Me
    Royal Forever (17.10.2016) – Capture Me

     hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    So schön…..

    Titel: Verliebt in der Nachspielzeit
    Autor: Poppy J. Anderson
    Verlag: Rowohlt Taschenbuch Verlag
    Erscheinungsjahr: 28.11.2014
    Seitenzahl: 272 Seiten
    ISBN: 978-3499269318
    Format: Taschenbuch
    Preis: 9,99 Euro
    Teil einer Reihe: ja

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

     

    Continue Reading >>

    Scheiß auf……

     

    Titel: Scheiß auf Intelligenz
    Autor: Petra Lahnstein
    Verlag: Gut Ideen Verlag
    Erscheinungsjahr: 05.10.2015
    Seitenzahl: 250 Seiten
    ISBN: 3945067189
    Format: Taschenbuch
    Preis: 10,99 Euro

     

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

     

    Continue Reading >>

    Saeculum

    Titel: Saeculum
    Autor: Ursula Poznanski
    Verlag: Loewe
    Erschienen: 02.11.2011
    Format: Taschenbuch
    Seiten: 496 Seiten
    ISBN: 9783785577837
    Preis: Taschenbuch 14,95€
    e Book 9,99€
    Teil einer Reihe: Nein
    Leseprobe

     hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

     

    Continue Reading >>

    Ein schöner 2 Teil

    Titel: The Wild Ones: Verlangen
    Autor: M. Leighton
    Verlag: Heyne Verlag
    Erscheinungsjahr: 08.09.2015
    Seitenzahl: 304 Seiten
    ISBN: 978-3453418813
    Format: Taschenbuch
    Preis: 8,99 Euro
    Teil einer Reihe:ja
    Erscheinungsdatum Folgebände:
    1.The Wild Ones: Verführung
    2.The Wild Ones: Verlangen
    3.The Wild Ones: Verheißung

     

     hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Ein Buch mit vielen verschiedenen Meinungen

    Titel: Secrets of Jade: Mit den Augen der Liebe
    Autor: Liza Patrick
    Verlag: Fabulus Verlag
    Erscheinungsjahr: 26.08.2015
    Seitenzahl: 287 Seiten
    ISBN: 978-3944788338
    Format: Gebundenen Ausgabe
    Preis: 16,95€

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

     

    Continue Reading >>

    Eine schöne Ansammlung von Kurzgeschichten

    Titel: Verhext: Phantastische Erzählungen

    Autor: Markus Müller
    Verlag: Books on Demand
    Erscheinungsjahr: 19.10.2015
    Seitenzahl: 144 Seiten
    ISBN: 978-3738646931
    Format: E-Book
    Preis: 3,99 Euro

     

     hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Eine lustige Geschichte zwischendurch

    Titel: Rentierköttel

    Autor: Lars Simon
    Verlag: DTV
    Erscheinungsjahr: 23.10.2015
    Seitenzahl: 368 Seiten
    ISBN: 3423216093
    Format: Taschenbuch
    Preis: 9,95 Euro
    Teil einer Reihe: ja

     

     hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Sehr schöner 4 Band

    Titel:Thoughtful: Du gehörst zu mir

    Autor: S.C. Stephens
    Verlag: Goldman Verlag
    Erscheinungsjahr: 16.11.2015
    Seitenzahl: 704 Seiten
    ISBN: 3442483611
    Format: Taschenbuch
    Preis: 9,99 Euro
    Teil einer Reihe: ja Teil 4

     hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Eine etwas andere Liebesgeschichte

    Titel:Wolfsfluch: Im Schatten der Todessteine

    Autor: Alice Camden
    Verlag: Dead Soft Verlag
    Erscheinungsjahr: 25.11.2015
    Seitenzahl: 256 Seiten
    ISBN: 3945934516
    Format: Broschiert
    Preis: 12,95 Euro
    Teil einer Reihe: ja Teil 1

     hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Ein sehr gut Auftakt

    Titel: The Wild Ones: Verführung

    Autor: M. Leighton
    Verlag: Heyne Verlag
    Erscheinungsjahr: 11.05.2015
    Seitenzahl: 352 Seiten
    ISBN: 3453418808
    Format: Taschenbuch
    Preis: 8,99 Euro
    Teil einer Reihe:ja

     

     hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Ein wunderschönes Buch

    Titel: Voll erwischt

    Autor: Ellen Sommer
    Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
    Erscheinungsjahr: 11.10.2015
    Seitenzahl: 254 Seiten
    ISBN: 1517672651
    Format: Taschenbuch
    Preis: 7,96 Euro

     

     hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    starke Gefühle , ausdrucksvolle Bilder

    http://images.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2F1.bp.blogspot.com%2F-x8rR5Fwpmd4%2FVmIyHmAYQUI%2FAAAAAAAADQk%2FFm3dU6cB5vM%2Fs1600%2FEddie%25252BRedmayne%25252Bin%25252Bthe%25252Bfirst%25252Bposters%25252BThe%25252BDanish%25252BGirl%25252B%25252B2.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fthemovieaddiction.blogspot.com%2F2015%2F11%2Fand-academy-introduces-youthe-danish.html&h=601&w=400&tbnid=mduw0wyfu5GfBM%3A&docid=Lo4kz-ERZFeOBM&ei=CiiSVvXwH8yOsgGN1JqgBA&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=966&page=13&start=282&ndsp=29&ved=0ahUKEwj1nerb-p7KAhVMhywKHQ2qBkQ4yAEQrQMImwIwXQ

    Datum:  08.01.2016
    Titel: The Danish Girl
    Studio: Universal
    Regisseur: Tom Hooper
    FSK: 6 Jahren
    Genre: Biography, Drama, Romance
    Kinostart: 7.01.2016
    Spieldauer: 120 Min.
    Format: 2D
    3D: Nein
    Buch rezensiert: Nicht vorhanden, könnte aber noch kommen

      

    Continue Reading >>

    Wunderschöner Liebesroman

    Titel: Schneeglöckchenzauber (Blumenzauber-Reihe)

    Autor: Isabella Muhr
    Verlag: Isabella Muhr
    Erscheinungsjahr: 30.11.2015
    Seitenzahl: 236 Seiten
    ISBN: 3000515313

    Format: Taschenbuch

    Preis: 8,99 Euro

     hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Warrior Cats- In die Wildnis

    Titel: Warrior Cats- In der Wildnis 
    Autor:  Erin Hunter 
    Verlag:   Beltz, J
    Erschienen:   13.02.2009
    Format:    Taschenbuch
    Seiten:      299 Seiten
    ISBN:    9783407742155
    Preis:  8,95€
    Teil einer Reihe:  ja , Saffel 1 Band 1 von 7

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

     

    Continue Reading >>

    So ein schönes Jugendbuch

    Titel: Plötzlich 14

    Autor: Heike Abidi
    Verlag: Pink!
    Erscheinungsjahr: 01.11.2015
    Seitenzahl: 192 Seiten
    ISBN:3864300479
    Format: broschiert
    Alter (wenn vorhanden): 12-15 Jahre
    Preis: 9,99 Euro
    Teil einer Reihe:ja 2/2
    Erscheinungsdatum Folgebände:

    Tätsächlich 13 (bereits erschienen)

     

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Schwerer Einstieg mit steilen Aufstieg

    Titel: Waldwandler 
    Autor: Marie Mohn
    Verlag; 
    Erschienen:  0 1.12.2015
    Format:   E Book
    Seitenzahl: 214 Seiten
    ISBN: B01697FH1Y

    Preis:   2,99€
    Teil einer Reihe:   Ja irgendwie schon. 
    Aus der Reihe: 
    Glücksbringer 01.10.2014

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Ein wundervolles Buch

    Titel: Soirit Animals 1: Der Feind erwacht
    Autor: Brandon Mull
    Verlag: Ravensburger Buchverlag
    Erscheinungsjahr: 23.09.2015
    Seitenzahl: 256 Seiten
    ISBN: 3473369152
    Format: Hardcover
    Alter (wenn vorhanden): 10-12 Jahren
    Preis: 14,99 Euro
    Teil einer Reihe: ja 1 von 7

     

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Eine kleine Enttäuschung

    Titel: Zodiac
    Autor: Romina Russel
    Verlag; Piper 
    Erschienen:   09.11.2015
    Format:   Broschiert
    Seitenzahl: 4  48 Seiten
    ISBN: 9783492703819
    Preis:   16,99€
    Teil einer Reihe:   ja, Band 1 von noch offen

     

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Wild und dominant geht es weiter

    Titel: Selection Band 4- Die Kronprinzessin
    Autor: Kiera Cass
    Verlag;Sauerländer
    Erscheinung: 20.07.2015
    Format: Hardcover
    Seitenzahl: 400 Seiten
    ISBN: 978-3-7373-5224-6
    Preis: 16,99€
    Teil einer Reihe: ja, Band 4 von noch offen

     

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Was hält einen am Leben?

    Titel: Wenn ich bleibe
    Autor: Gayle Forman
    Verlag: BLANVALET
    Erschienen: 18.08.2014
    Format: Taschenbuch
    Seitenzahl: 304
    ISBN: 978-3442384044
    Preis:  8,99€
    Buch einer Reihe: Ja, Band 1 von 2
    Band 2 Nur diese eine Nacht
    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

     

    Continue Reading >>

    Die erste große Liebe

    Titel: Schwere los mit dir
    Autor: Angelika Laurel
    Verlag: 
    26|books; Auflage: 1
    Format: Kindle Edition
    Erschienen: 01.09.2015
    Ebook:  3,49 Euro
    Seitenzahl : 230 Seiten (geschätzt)

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

     

    Continue Reading >>

    Held unter Antihelden?

    Titel:     Steelheart
    Autor:    Brandon Sanderson
    Verlag:   Heyne Verlag (9. Juni 2014)
    Vom Hersteller empfohlenes Alter:
    ​Ab 14 Jahren
    ISBN:   978-3453268999
    Seitenzahl: 450 Seiten

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

     

    Continue Reading >>