Rss

    Archives for : S

    Rezension zum Buch „Saint Falls: Märchen aus der Welt des Verbrechens“

    Rezension zum Buch „Saint Falls: Märchen aus der Welt des Verbrechens“ von David Michel Rohlmann, Maria Engels und mehr

    Titel: Saint Falls: Märchen aus der Welt des Verbrechens

    Autor:David Michel Rohlmann, Maria Engels und mehr

    Verlag: Independently published

    Erscheinungsjahr: 26.04.2016

    Seitenzahl: 410 Seiten

    ISBN: 978-1520650463

    Format: Taschenbuch

    Preise: Taschenbuch : 9,99 Euro

    Ebook : 3,99 Euro


    ***Klappentext***

    Warnung! Kann Spuren von Sex, Gewalt und Feenstaub enthalten! „Was machen flauschige Märchenfiguren in der Unterwelt? Sie beherrschen sie natürlich!“ – Lora liest

    In Saint Falls hat das Verbrechen einen Namen: den des großen, bösen Wolfs.

    Die Kriminalität hält die Stadt fest im Griff. Polizisten haben längere Finger als die, die sie hinter Gitter bringen, die legendären Straßenrennen von Hase und Igel fordern regelmäßig Tote und sogar Erstgeborene werden gegen eine arrangierte Hochzeit in die Oberschicht eingetauscht. Wolfs Syndikat thront über all dem. Seine dunkle Fee versorgt die Dealer mit dem besten Schnee von Miss H. und macht dabei auch vor Rose, der Tochter des Bürgermeisters, nicht halt. Währenddessen bezirzen die Prinzessinnen ihre Freier in Wolfs Stripclub, dem Happy End, unter ihnen ein ganz besonderes Mädchen mit einem roten Cape. Doch Wolf ist nicht der Einzige, der die Unterwelt sein Eigen nennen will: Beast gewinnt mehr und mehr an Einfluss. Als ein mächtiges Drachenei auftaucht, das sowohl Beast als auch Wolf in die Finger bekommen wollen, steht der Krieg zwischen den beiden Gangsterbossen unmittelbar bevor … Die Geschichte von Saint Falls‘ Unterwelt in 19 Märchenadaptionen Wer Märchen mag und wem Neuerzählungen im Gangsterstil gefallen, sollte hier zugreifen und sich in die Welt von Saint Falls entführen lassen. Es ist wie eine gute Serie: Man kann nicht mehr aufhören und will einfach mehr! – MadameMelli

    (Quelle: Amazon)


    ***Zusammenfassung***

    In Saint Falls geht es drunter und drüber. Das Verbrechen steht an erster Stelle und es gibt keine einzige Person in der Stadt, die eine weiße Weste vorzuweisen hat. Drogen, Prostitution und Gewalt gehören zum alltäglichen Geschäft. Zwei Mafiabosse haben ihr Syndikat in Saint Falls aufgebaut und regieren somit fast die gesamte Stadt. Team Wolf oder Team Beast heißt es somit für die meisten Bewohner. Nur einige vereinzelte Geschäfte haben ihre Neutralität behalten.
    Wolf ist der mächtigste Mafiaboss und beherrscht den größten Teil der Stadt. Was er jedoch nicht gedacht hätte, ist, dass Beast eine ernstzunehmende Konkurrenz für ihn darstellt. Für jeden Bewohner von Saint Falls ist eins absehbar: früher oder später wird es Krieg geben und es kann nur ein Gewinnerteam geben – Wolf oder Beast.


    ***Meinung***

    ~~~Cover~~~

    Das Cover ist mysteriös, geheimnissvoll und wirft Fragen auf. Die Gestaltung des Covers ist wunderbar gelungen! Die Worte „Saint Falls“ wirken wie eine Leuchtreklame, dies ist wohl eine Anspielung auf die besonderen Clubs und Etablissements von Wolf und Beast. Auf jeden Fall wirkt es wie ein Eye-Catcher.

    ~~~Der Einstieg~~~

    Der Einstieg ist mir sehr gut gelungen und jede Geschichte fesselte mich gleich von Anfang an. Ich konnte mich in jede der Kurzgeschichten fallen lassen und habe mich gefreut immer wieder in dieses Buch abzutauchen.

    ~~~Die Charaktere~~~

    Jede Kurzgeschichte handelt von einem anderen Charakter, der uns durch die verschiedensten Märchen bekannt vorkommt. Die einzelnen Märchengestalten erkennt man nach und nach heraus. Die Verarbeitung und Verwebung der Charaktere ist sehr gut gelungen. Die Figuren tauchen manchmal in Kurzgeschichten am Rande auf und bekommen später ihre eigene. Deshalb lohnt es sich, die Geschichten in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Denn nach und nach arbeitet alles auf den großen Krieg der beiden Gangsterbosse hin.

    ~~~Die Handlung~~~

    Die Handlungen der Geschichten konnten mich alle überzeugen. Es gibt hier viel Spannung und Dramatik. Dabei geht es stetig voran, je weiter man vorankommt desto spannender wird es. Hinzu kommen immer wieder Wendungen, die mich vollkommen unerwartet getroffen haben. Man weiß als Leser eigentlich nie worauf es wirklich hinausläuft.

    ~~~Der Schreibstil~~~

    Der Schreibstil ist einzigartig, da wir hier einige Autoren haben und sie wechseln sich mit ihren Kurzgeschichten ab. Am Anfang habe ich befürchtet, dass ich einen Haufen unterschiedlicher Schreibstile haben werde und mich jedes Mal neu darauf einstellen muss, aber das ist nicht der Fall.
    Ja, sie sind natürlich unterschiedlich, aber immer angenehm und flüssig und geben die gleiche Atmosphäre wieder, sodass es nicht negativ auffällt und man das Buch, wie in einem Rutsch lesen kann.
    Es war interessant gewesen so viele verschiedene Blickwinkel und wichtige individuelle Charaktere zu haben, sodass man es schwer aus der Hand legen kann. Und dann freut man sich wieder, wenn es eine Kurzgeschichte mit einem Lieblingscharakter gibt oder er irgendwo unerwartet auftaucht!

    ~~~Der Aufbau~~~

    Der Aufbau ist sehr gut gelungen und bietet einen 19 Kurzgeschichten, in die man eintauchen kann. Die Geschichten sind alle mit einander verbunden und so könnte man sagen es ist eine Geschichte.


    ***Danke an die Autoren***

    Danke an die Autoren, die mir das Buch zur Verfügung gestellt haben.


    ***Das Fazit***

    Eine gelungene Kurzgeschichtensammlung, die sich um geliebte Märchenfiguren dreht. Allerdings ist es eindeutig nichts für Kinder, da sehr viel Gewalt und andere Dinge in dem Buch vorkommt. Ich habe das Buch geliebt und kann es nur jedem Erwachsenen empfehlen, der Märchen liebt.


    ***Die Bewertung***

    Das Cover: 8 von 10 Punkte

    Der Einstieg: 8 von 10 Punkte

    Die Charaktere: 9 von 10 Punkte

    Der Schreibstil: 8 von 10 Punkte

    Die Handlung: 8 von 10 Punkte

    Der Aufbau: 8 von 10 Punkte

    Gesamtbewertung: 49 von 60 Punkte


    ***Die Gesamtbewertung***

    Rezension zum Buch „Sunshine Girl – Die Heimsuchung“

    Rezension zum Buch „Sunshine Girl – Die Heimsuchung“ von Paige McKenzie

    Titel: Sunshine Girl – Die Heimsuchung

    Autor:Paige McKenzie

    Verlag:bloomoon

    Erscheinungsjahr: 18.08.2016

    Seitenzahl: 336 Seiten

    ISBN: 978-3845814032

    Format: Gebundene Ausgabe

    Preise: Gebundene Ausgabe : 16,99 Euro

    Ebook : 14,99 Euro

    Empfohlenes Alter: 14 -17 Jahre

    Teil einer Reihe: ja Teil 1


    ***Erscheinungsdatum Folgebände***

    1 Band Sunshine Girl – Die Heimsuchung

    2 Band Sunshine Girl – Das Erwachen (15.02.2017)


    ***Klappentext***

    Kurz nach ihrem sechzehnten Geburtstag zieht Sunshine mit ihrer Mutter Kat vom sonnigen Texas ins verregnete Washington. Obwohl Sunshine adoptiert ist verbindet sie mit ihrer Mutter ein besonders enges Band – sie ist ihre beste Freundin und engste Vertraute. Doch von dem Moment an, in dem die beiden in ihr neues Haus gezogen sind, weiß Sunshine, dass etwas ganz und gar nicht in Ordnung ist.

    Die Welt ist dunkler und kälter geworden und auch wenn ihre Mutter Kat, die voll und ganz von ihrem neuen Job im Krankenhaus in Beschlag genommen ist, es nicht wahrhaben will: Etwas an ihrem neuen Zuhause fühlt sich einfach nur gruselig an. Und die Dinge werden immer merkwürdiger: Türen schließen sich von selbst, kalter Wind zieht durch geschlossene Fenster, nachts hört Sunshine Lachen und Seufzen – doch niemand glaubt ihr. Ihre Mutter und selbst ihre beste Freundin in Texas vermuten einfach nur einen schlimmen Fall von Heimweh.

    Als die Geister immer bedrohlicher werden und Sunshine erkennt, dass Kat in großer Gefahr schwebt, muss sie sich ihrer Vergangenheit stellen – und ihre Mutter vor einem Schicksal bewahren, dass schlimmer ist als der Tod.

    (Quelle: Amazon)


    ***Zusammenfassung***

    Mit ihrem sechzehnten Geburtstag verändert sich Sunshines Leben von Grund auf: Erst zieht sie mit ihrer Mutter Kat vom sonnigen Texas ins verregnete Washington, dann geschehen in ihrem neuen Haus mysteriöse Dinge. Sunshine beginnt körperlose Stimmen zu hören, Türen schließen sich von selbst, kalte Winde ziehen durch geschlossene Fenster und nachts hört sie Lachen und Seufzen.

    Nach und nach beginnt sich das vorher so enge Verhältnis zwischen der adoptierten Sunshine und ihrer Mutter zu verändern. Ihre gemeinsame Welt ist dunkler und kälter geworden und Kat ist ganz von ihrem neuen Job im Krankenhaus in Beschlag genommen. Egal wie viele Beweise Sunshine für die Heimsuchung sammelt, ihre Mutter und ihre beste Freundin in Texas glauben ihr einfach nicht. Ihren einzigen Verbündeten und Vertrauten findet Sunshine in ihrem Klassenkameraden Nolan. Als die Geister immer bedrohlicher werden und Kat bedrohen, ziehen Sunshine und Nolan in den Kampf gegen die übersinnlichen Kräfte.


    ***Meinung***

    ~~~Cover~~~

    Das Cover des Buches ist definitiv mal etwas anderes, wie ich finde. Es sticht mit einem etwas altmodischem Stil ins Auge und macht mit einem merkwürdigen Blick auf das Mädchen neugierig.

    ~~~Klappentext~~~

    Der Klappentext machte mich direkt neugierig auf das Buch und umso gespannter war ich, als ich endlich mit dem Lesen begann.

    ~~~Der Einstieg~~~

    Der Einstieg fiel mir ziemlich leicht, da diese vor allem aus der Ich – Perspektive der Protagonistin geschrieben wurde. Andere Sichtweisen gab es vereinzelt auch und die fand ich wiederum sehr interessant, da sie oft Licht ins Dunkle brachten und dem Leser wichtige Fragen beantworteten.
    Das Buch konnte mich von der ersten Seite fesseln und hat mich in seinen Bann gezogen.

    ~~~Die Charaktere~~~

    Die Charaktere sind aller sehr sympatisch und sind mir gleich an Herz gewachsen. Jeder der Chraktere ist etwas besonderes.

    Protagonistin Sunshine habe ich auf Anhieb in mein Herz geschlossen. Sie ist eine eher untypische 16jährige, fotografiert gerne, liebt altmodische und ausgefallene Sachen und Jane Austen. Über ihren Umzug ist Sunshine überhaupt nicht glücklich, musste sie doch ihre einzige Freundin in Texas zurücklassen. Und nun landet sie auch noch ausgerechnet in einem Spukhaus! Schritte, Stimmen, Kinderlachen, ein sonderbares Kältegefühl – die Geister regen sich und werden zum Teil immer bedrohlicher und gefährlicher. Und was verbirgt ihre seltsame Kunstlehrerin? Gut, dass wenigstens einer Sunshine glaubt und ihr hilft, Mitschüler Nolan, dessen kürzlich verstorbener Großvater schon auf Geisterjagd ging. Gemeinsam versuchen sie mehr zu erfahren und enthüllen dabei unglaubliche und überraschende Dinge, die Sunshines Vergangenheit betreffen und das Leben des jungen Mädchens bald auf den Kopf stellen.

    ~~~Die Handlung~~~

    Die Handlung ist stellenweise sehr gut und auch die Beschreibungen diverser Ereignisse waren richtig gelungen und gruselig, aber dann gab es wieder Abschnitte im Buch, die richtig langatmig wurden und ich mich durchkämpfen musste.

    ~~~Der Schreibstil~~~

    Der Schreibstil der Geschichte ist wirklich klasse. Sehr eingängig und angenehm erleichtert er uns das Lesen und zieht uns tief in Sunshines Bann.
    Dazu kommt, dass das Buch von der ersten bis zur letzten Seite atmosphärisch absolut gelungen ist! Nicht nur, dass die Protagonistin so sympathisch ist, dass wir durchgehend mit ihr mitfiebern -ich habe richtig mit ihr gelitten, da ihr keiner glaubt-, auch die Szenen, die sich um den Geist drehen sind sehr stimmungsgeladen und stellenweise wirklich etwas unheimlich! Zusätzlich wurden ein paar Kapitel aus der Sicht eines heimlichen Beobachters eingebaut, bei dem man nie so genau weiß, ob er gut oder böse ist! Die Story und das uns vermittelte Wissen, dass etwas Größeres auf Sunshine zukommt, unterstreichen das düstere und gefährliche Setting perfekt!


    ***Danke an den Verlag***

    Ich danke dem Bloomoon Verlag, der mir das Buch zur Rezension zur Verfügung gestellt hat.


    ***Das Fazit***

    „Sunshine Girl: Die Heimsuchung“ ist ein schaurig-düsteres Jugendbuch, welches mich von Anfang an sehr packen konnte. Die Geschichte rund um Sunshine hat mich mehr gegruselt, als ich erwartet hatte, und ich wollte das nicht mehr aus der Hand legen. Für Fans von gruseligen Geschichten definitiv zu empfehlen!


    ***Die Bewertung***

    Das Cover: 8 von 10 Punkte

    Der Einstieg: 10 von 10 Punkte

    Die Charaktere: 9 von 10 Punkte

    Der Schreibstil: 8 von 10 Punkte

    Die Handlung: 8 von 10 Punkte

    Gesamtbewertung: 43 von 50 Punkte


    ***Die Gesamtbewertung***

    Rezension zum Buch Sexy Secrets von J.Kenner

    Rezension zum Buch  Sexy Secrets von J.Kenner

    Continue Reading >>

    Rezension zum Buch Salvage Merc One

     

    Rezension zum Buch „Salvage Merc One“ von Jake Bible

    Continue Reading >>

    Rezension zum Buch „Sternenvermächtnis – Die Suche“

    Rezension zum Buch „Sternenvermächtnis – Die Suche“ von Marc Baumgartner

    Continue Reading >>

    Rezension zum Buch Seduction – Begehre Mich

    Rezension zum Buch „ Seduction- Begehre mich“ von Beth Kery

    Titel: Seduction – Begehre mich

    Autor: Beth Kery

    Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag

    Erscheinungsjahr: 21.11.2016

    Seitenzahl: 416 Seiten

    ISBN:978-3734103254

    Format: Broschiert

    Preis: 12.99 Euro

    Continue Reading >>

    [Rezension] Sternenwelt Auf der Suche nach dem Platz am Himmel

    Rezension zum Buch „Sternenwelt – Auf der Suche nach dem Platz am Himmel“ von Amanda Koch

    Continue Reading >>

    Rezension zum Buch „Skulduggery Pleasant“

    Rezension zum Buch „Skulduggery Pleasant„ von Derek Landy

    Titel: De

    Continue Reading >>

    Rezension: Selection- Die Krone

    Selection- Die Krone

    Bildquelle: amazon.de

    VORSICHT: Rezension von einem Folgeband, es könnte Spoiler enthalten 

    Titel: Selection- Die Krone
    Autor: Kiera Cass
    Verlag: FISCHER Sauerländer
    Erschienen: 25. August 2016
    Format: Hardcover
    Seiten: 352 Seiten
    ISBN: 978-3737354219
    Preis: Hardcover 16,99€
    e Book 14,99€€
    Teil einer Reihe: Teil 5 von 5
    Selection
    Selection- Die Elite
    Selection- Der Auserwählte
    Selection- Die Kronprinzessin

    Hier kannst du es kaufen

    Continue Reading >>

    Rezension zum Buch Secret Fire von C.J. Daugherty

    Rezension zum Buch „Secret Fire“H von C.J. Daugherty

    Continue Reading >>

    Rezension zum Buch Survive the night

    Rezension zum Buch „Survive the night“ von Danielle Vega

    51jdbydd87l

    Titel: Survive the night

    Autor: Danielle Vega

    Verlag: Gulliver von Beltz & Gelberg

    Erscheinungsjahr: 11.07.2016

    Seitenzahl: 272 Seiten

    ISBN: 978-3407747310

    Format: Gebunden Ausgabe

    Alter (wenn vorhanden): 14 – 17 Jahre

    Preis: 14,95 Euro

    Continue Reading >>

    Buchrezension: Studierst du noch oder lebst du schon?

    61h-cvziiyl

    Bildquelle (klick)

     

    Titel: Studierst du noch oder lebst du schon?
    Autor: Tiphaine Rivière
    Verlag: Albrecht Knaus Verlag (klick)
    Erschienen: 11. Oktober 2016
    Format: Paperback
    Seiten: 184 Seiten
    ISBN: 978-3813507409
    Preis: Paperback 19,99€
    Teil einer Reihe: nein
    Genre: Grafic Novell

    Continue Reading >>

    Buchrezension: Seelenlos- Fluch der Rauhnächte

    seelenlos

    Bildquelle (klick)

    Titel: Seelenlos- Fluch der Rauhnächte
    Autor: Janine Wilk
    Verlag: Planet! (klick)
    Erschienen: 20. September.2016
    Format: E- Book
    Seiten: 368 Seiten
    ISBN: 9783522504676
    Preis: Hardcover 14,99€
    e Book 11,99€
    Teil einer Reihe: nein
    Genre: Fantasy
    Ab: 11- 12 Jahren

     


    Continue Reading >>

    [Rezension] Sternenvermächtnis

    Rezension zum Buch von Marc Baumgartner „Sternenvermächtnis“

    51pji95oiclTitel: Sternenvermächtnis: Neue Welten

    Autor: Marc Baumgartner

    Verlag: tredition

    Erscheinungsjahr: 21.12.2015

    Seitenzahl: 476 Seiten

    ISBN:978-3732354405

    Format: Taschenbuch

    Preis: 14,99 Euro

    Continue Reading >>

    [Rezension] Secret Elements: Im Dunkel der See

    91HhKNHbJCLTitel: Secret Elements: Im Dunkel der See

    Autor: Johanna Danninger

    Verlag: Impress

    Erscheinungsjahr: 07.07.2016

    Seitenzahl: 297 Seiten

    ISBN: 978-3551300737

    Format: Taschenbuch und E-Book

    Alter (wenn vorhanden): ab 14 Jahren

    Preis: TB: 12,99 Euro E-Book: 3,99 Euro

    hier bekommt ihr mehr Infos zum Buch

    Continue Reading >>

    Rezension: Sommer in St. Ives

    Titel: Sommer in St. Ives

    Autor: Anne Sanders

    Verlag: Blanvalet

    Erscheinungsjahr: 24.05.2016

    Seitenzahl: 416 Seiten

    ISBN: 978-3764505462

    Format: Broschiert

    Preis: 14,99 Euro

     

     

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Sarah und die schwarze Burg: Wenn sich alles gegen dich wendet….

    Titel: Sarah und die schwarze Burg: Wenn sich alles gegen dich wendet….

    Autor: Veronika Aretz

    Verlag: VA – Verlag Aretz

    Erscheinungsjahr: 01.01.2015

    Seitenzahl: 276 Seiten

    ISBN: 978-3944824499

    Format: Taschenbuch

    Alter (wenn vorhanden): ab 10 Jahre

    Preis: 10,90 Euro

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Schattenengel: Buch 1 : Erde

    Titel: Schattenengel: Buch 1 : Erde

    Autor: Sara Loreen Brandt

    Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

    Erscheinungsjahr: 16.03.2016

    Seitenzahl: 466 Seiten

    ISBN: 978-1530487257

    Format: epub

    Preis: ?

     

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Saymon´s Silence- New Horizon

    Titel: Saymon’s Silence – New Horizon
    Autor: Jennifer Alice Jager
    Verlag: Papierverzierer Verlag
    Erschienen: 10.03.2016
    Format: Taschenbuch
    Seiten: 600 Seiten
    ISBN: 9783959621113
    Preis: Taschenbuch 14,95€
    e Book , 4,99€
    Teil einer Reihe: Nein

     

     

    Continue Reading >>

    Eine traumhafte Liebesgeschichte

    Titel: Schmetterlingsküsse: Sechs Monate & Dreizehn Tage

    Autor: Isabelle Richter

    Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform

    Erscheinungsjahr: 11.02.2016

    Seitenzahl: 198 Seiten

    ISBN: 978-1523945085

    Format: Taschenbuch oder Kindle

    Preis: Taschenbuch: 7,99 Euro Ebook: 2,99 Euro

    Teil einer Reihe: Ja Teil 1

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Solid Yol

     

    Bild wurde von Autor zur Verfügung gestellt

    Bild wurde von Autor zur Verfügung gestellt

    Titel:                     Solid Yol
    Autor:                   Nick Finkler
    Verlag:                 neobooks Self-Publishing
    Erschienen:        22. Januar 2016
    Format:                E book
    Seiten:                 497 Seiten
    ISBN:                   B01B41KNS2
    Preis:                   e Book   5,99€
    Teil einer Reihe:  ja

     

     

     hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

     

     

    [full_width][/full_width]

    Continue Reading >>

    Scheiß auf……

     

    Titel: Scheiß auf Intelligenz
    Autor: Petra Lahnstein
    Verlag: Gut Ideen Verlag
    Erscheinungsjahr: 05.10.2015
    Seitenzahl: 250 Seiten
    ISBN: 3945067189
    Format: Taschenbuch
    Preis: 10,99 Euro

     

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

     

    Continue Reading >>

    Ein Buch mit vielen verschiedenen Meinungen

    Titel: Secrets of Jade: Mit den Augen der Liebe
    Autor: Liza Patrick
    Verlag: Fabulus Verlag
    Erscheinungsjahr: 26.08.2015
    Seitenzahl: 287 Seiten
    ISBN: 978-3944788338
    Format: Gebundenen Ausgabe
    Preis: 16,95€

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

     

    Continue Reading >>

    Wunderschöner Liebesroman

    Titel: Schneeglöckchenzauber (Blumenzauber-Reihe)

    Autor: Isabella Muhr
    Verlag: Isabella Muhr
    Erscheinungsjahr: 30.11.2015
    Seitenzahl: 236 Seiten
    ISBN: 3000515313

    Format: Taschenbuch

    Preis: 8,99 Euro

     hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Ein wundervolles Buch

    Titel: Soirit Animals 1: Der Feind erwacht
    Autor: Brandon Mull
    Verlag: Ravensburger Buchverlag
    Erscheinungsjahr: 23.09.2015
    Seitenzahl: 256 Seiten
    ISBN: 3473369152
    Format: Hardcover
    Alter (wenn vorhanden): 10-12 Jahren
    Preis: 14,99 Euro
    Teil einer Reihe: ja 1 von 7

     

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Wild und dominant geht es weiter

    Titel: Selection Band 4- Die Kronprinzessin
    Autor: Kiera Cass
    Verlag;Sauerländer
    Erscheinung: 20.07.2015
    Format: Hardcover
    Seitenzahl: 400 Seiten
    ISBN: 978-3-7373-5224-6
    Preis: 16,99€
    Teil einer Reihe: ja, Band 4 von noch offen

     

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

    Continue Reading >>

    Die erste große Liebe

    Titel: Schwere los mit dir
    Autor: Angelika Laurel
    Verlag: 
    26|books; Auflage: 1
    Format: Kindle Edition
    Erschienen: 01.09.2015
    Ebook:  3,49 Euro
    Seitenzahl : 230 Seiten (geschätzt)

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

     

    Continue Reading >>

    Held unter Antihelden?

    Titel:     Steelheart
    Autor:    Brandon Sanderson
    Verlag:   Heyne Verlag (9. Juni 2014)
    Vom Hersteller empfohlenes Alter:
    ​Ab 14 Jahren
    ISBN:   978-3453268999
    Seitenzahl: 450 Seiten

    hier könnt ihr das Buch direkt bestellen

     

    Continue Reading >>