Rss

    Die BUI ermittelt- Das zweite Verhör 2

    Am  Verhör nahmen  die BUI Mitglieder teil:

    Sandy von Sandys Welt

    Susanne von Sannes Bookatalogue

    Tania von Meine Bücherwelt

    Sabrina von BücherTraum

    Tania: Hm meine Lieben, was sagen Sie zu den aktuellen Entwicklungen. Meiner Meinung nach ist das Risiko sehr hoch.

    Sandy: Finde ich auch. Wollen wir dieses Risiko wirklich eingehen?

    Susanne: Die Frage, nachdem was mit uns passiert, wenn wir das Blut abgeben, ist nicht beantwortet oder habe ich etwas verpasst?

    Tania: Ich bin mir nicht sicher, ich glaube nicht. Wir wissen noch nicht mal, ob Kyrian schuldig ist.

    Sandy: Nein … diese Frage haben sie beide gekonnt ignoriert. (schaut nachdenklich)

    Sabrina: (atmet schwer aus) Hmmm … Aber wollen wir das Risiko eingehen und Kyrian ohne Schutz befragen?

    Susanne: Prinzipiell habe ich kein Problem damit und würde es durchziehen, aber ich mache mir Gedanken über das Danach. Wer sagt mir, dass dies die einzige Forderung ist, die die Hölle stellt.

    Sabrina: Ich stimme Susanne zu. Herr Steinmetz wurde von uns ausgeschlossen.

    Tania: Kyrian kann zwar viel, aber er war nie zu Unrecht brutal. In Rodinia hat er sich anständig verhalten, meistens…

    Susanne: Da hat Tania Recht. Ich habe Kyrian auch eher besonnen in Erinnerungen zumindest, wenn er nicht in die Enge getrieben wurde und sein Leben daran hing.

    Sandy: Ich denke nicht, dass er uns schaden wollen würde. Wenn wir es richtig anstellen, können wir vielleicht Kyrians Vertrauen gewinnen.

    Sabrina: Eine gute Idee.

    Tania: Das glaube ich auch nicht (nachdenklich). Ich sage, wir gehen das Risiko nicht ein und reden dafür recht locker mit Kyrian, das wäre ein guter Ansatz.

    Susanne: Ich würde sagen, wir stimmen ab, ob wir das Ritual durchführen.

    Tanja: Stimmen wir ab per Handzeichen! Wer ist dafür?
    (keiner der Anwesenden BUI Ermittler erhebt seine Hand)

    Sabrina: Gegen das Ritual?

    Sandy: Ich habe zwar keine Angst … aber ich stimme trotzdem gegen das Ritual.

    Tania: Ich stimme ebenfalls dagegen.

    Susanne: Da wir die Auswirkungen nicht kennen und keine Antwort darauf bekommen, bin ich ebenfalls dagegen es durchzuführen.

    (Die BUI Ermittlerinnen haben einstimmig gegen das Ritual gestimmt)

    Tania: Gut dann haben wir einstimmig beschlossen und werden das Ritual nicht durchführen! Gibt es noch Fragen an Herr Steinmetz oder Lucy?

    Susanne: Eigentlich nicht.

    Sabrina: Erst mal nicht, aber lassen wir sie doch erst mal im Nebenraum.

    Tania: Gut machen wir so!

     

    Weiter geht es bei Teil 2

     

     

    16.01.2017 Meine Bücherwelt verhört Laurence Horn17.01.2017 BücherTraum verhört Jan Reschke
    18.01.2017 Sandys Welt verhört M. H. Steinmetz19.01.2017 Sannes Bookatalogue verhört Henning Mützlitz
    20.01.2017 Die Buechernixe verhört Ann Katharin und Felix Münter20 – 23 Auswertung der Befragungen in Der BUI Zentrale
    24.01.2017 Protokoll (Auswertung der Ermittlungen)25.01.2017Geheime Ermittlungen
    26.01.2017 Erneutes Verhör von Verdächtigen27.01.2017 Pressemitteilung und Gewinner Bekanntgabe

     

    Nehmt auch an dem Gewinnspiel Teil, hierfür müsst ihr nur bei den anderen Berichten die Frage beantworten.

    Zu Gewinnen gibt es : 

    1. Platz Rodinia und die Wächter  (Als Taschenbuch)
    2. Platz Die ummauerte Stadt  (als Taschenbuch)
    3. Platz  1Band + 2 Band von Hell’s Abyss (als eBook)

    Teilnehmerbedinugnen:

    • Ihr müsst 18 Jahre sein um an dem Gewinnspiel teilnehmen zu dürfen. Unter 18 Jahren? Kannst du nur mit einer Einverständnisverklärung deiner Eltern teilnehmen.
    • Die Gewinne werden nicht bar ausbezahlt.
    • Es gilt immer nur eine Stimme pro Tag, solltet ihr unter einem anderen Namen teilnehmen, führt dies zum Ausschluss des Gewinnspiels.
    • Die Gewinne werden vom Papierverzierer Verlag (klick) direkt versendet.
    • Bis 26.01.17 23:59 habt ihr Zeit, an dem Gewinnspiel teilzunehmen
    • Nach der Bekanntgabe der Gewinner, habt ihr 7 Tage Zeit euch bei uns via Mail blogger@buechertraum.com zu melden und uns eure Adresse bzw E Mail mit Wunschformat zukommen zu lassen.
    • Außerdem willigt ihr ein, dass eure Adresse bei Gewinnfall weitergeleitet wird und ihr als Gewinner öffentlich genannt werdet.
    • Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland und Österreich. Für den Postweg, wird keine Haftung übernommen.
    • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    %d Bloggern gefällt das: