Rezension Zum Manga One Piece Z

Rezension Zum Manga One Piece Z

Rezension zum Buch ” One Piece Z” von Eiichiro Oda

Titel: One Piece Z Band 1

Autor: Eiichiro Oda

Verlag: Carlsen Verlag

Erscheinungsjahr: 30. Mai 2016

Seitenzahl: 288 Seiten

ISBN: 978-3-551-77903-8

Format: Taschenbuch

Preise: Taschenbuch : 9,95 Euro

Teil einer Reihe: Ja ist Teil 1 von 2


***Klappentext***

Der ehemalige Marine Admiral Zephyr plant mit seiner Neo Marine die Neue Welt zu zerstören und damit dem Piratenzeitalter ein Ende zu setzen! Klar, dass die Strohhüte das verhindern wollen… Band 1 von ONE PIECE Z, dem ersten Anime-Comic, der in der neuen Welt spielt.

(Quelle: Amazon)


***Zusammenfassung***

In der Welt von One Piece ruft der Piraten König Gol D. Roger kurz bevor er hingerichtet wird, das neue Zeitalter der Piraten aus, indem er Lautstark verkündet “Meinen Schatz wollte Ihr? Ihr könnt ihn haben. Sucht ihn doch! Irgendwo habe ich den Grössten Schatz der Welt versteckt”. Nur dieses Mal geht es nicht um den sogenannten One Piece. In diesen Sonderband handelt es sich um die Strohhut Piratenbande mit Monkey D. Ruffy als Cäpten und den Ehemaligen Admiral der Marine Z. Der Ehemalige Admiral Z ist auf Rache Tour um alle Piraten der Welt zu besiegen. Bis er auf die Strohhut Band Trifft und schon geht das Abenteuer los.


***Meinung***

~~~Cover~~~

Das Cover wird in ein Gelb Ton gehalten und mit Bunte Abbildung der Strohhüte. Die Gestaltung des Manga´s hat mir gut gefallen und war auch der Grund warum ich es mir gekauft habe.

~~~Klappentext~~~

Der Klappentext ist gut gewählt wurden, es verrät nur soviel das man neugierig wird und man mehr erfahren möchte.

~~~Der Einstieg~~~

Der Einstieg gelingt gut und man wird langsam an die Story ran geführt. Man wird nicht überfordert mit zuviel Informationen.

~~~Die Charaktere~~~

Die Charaktere sind alle gut erzählt und haben alle ihre Eigenarten. Die Figuren haben mir gut gefallen und sind auch sehr sympathisch gestaltet.

Der Pirat Monkey D. Ruffy ist ein junger Mann, der seinen Traum, Piraten König zu werden, nach jagt. Er ist ein tollpatschig junger Mann , der aber zu seinen Freunden und Familie steht, bis zum letzten Ende.

Der Ehemalige Admiral Z ist ein Veteran der Marine. Er hat sie verraten um seine eigene Marine zu gründen und das Ziel setzt er mit aller Macht die er zu Verfügung hat durch. Für seine Untergebene tut er alles um sie von schaden zu bewahren.

~~~Der Zeichenstil~~~

Der Zeichenstil ist für ein Manga typischen und actionreich da gestellt. Die einzeln Bilder sind alle gut gemacht. Anders als üblich in Manga´s ist dieser in Bund gezeichnet wurden.


***Das Fazit***

Das Gesamtpaket des Manga One Piece Z hat mir so gut gefallen. Ich habe mir vorgenommen den anderen Teil auch zu kaufen. Ich kann es nur jeden der auf eine so Tolle und Interessante Story steht nur vollsten empfehlen.


***Die Bewertung***

Das Cover: von 10 Punkte

Der Einstieg: von 10 Punkte

Die Charaktere: von 10 Punkte

Die Handlung: von 10 Punkte

Der Zeichenstil: von 10 Punkte

Der Aufbau: von 10 Punkte

Gesamtbewertung: 60 von 60 Punkte

1 Kommentar

  1. Hallo Sandro,

    irgendwie schon lustig habe mich gerade letztens so unterhalten über Serie mit meinen Jungs ..die mal total ” In” u.a. auch “One Piece”

    und besonders der eine Satz mit dem Schatz……geht einem nicht mehr aus den Kopf, wenn man ihn mal drin hat oder?

    LG..Karin..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.