Aus dem Leben eines Autors –April – Katja Dederichs Beitrag wurde vom Autor geschrieben

Frohe Ostern erstmal. Ostern, meine Güte, dabei war doch quasi letzte Woche erst Weihnachten.

Na sei es drum, hier geht es ja um einen vernünftigen Bericht und nicht irgendein Geschwafel. 1f602 Aus dem Leben eines Autors –April – Katja Dederichs
So möchte ich euch einen kleinen Schwank aus meiner letzten Veröffentlichungen vom 12. April 2019 berichten…

Was kann schon schief gehen? Eine jede Menge kann ich euch sagen. Ein Tag vor der Veröffentlichung meldete Amazon einen Fehler in der PDF-Datei. Daraufhin wollte ich mir die Datei des Manuskripts ansehen, doch diese war, wie von Zauberhand, nirgendwo auf meinem Laptop zu finden. Einzig die PDF, aber da diese abgeschlossen war, konnte sie nicht mehr bearbeitet werden. Mir wurde ein wenig mulmig zumute. Über Umwege kam ich dann doch an ein bearbeitbares Exemplar (Alisha vielen Dank für die Rettung1f600 Aus dem Leben eines Autors –April – Katja Dederichs), allerdings gab es in diesem keinen Buchsatz. So setze ich mich also hin und begann von vorne. Von 17:15 Uhr bis zum nächsten Tag 12:20 Uhr arbeitete ich komplett durch und rockte den Buchsatz. Dank dem Kerosin ähnlichem Kaffee meiner Tochter, dem Stück gebunkerter Schokolade meines Sohnes und einer Nacht, die nicht enden wollte.

Da soll einer mal sagen, dass das Leben eines Autors nicht spannend oder gar Nerven aufreibend sei 1f60e Aus dem Leben eines Autors –April – Katja Dederichs

Zu guter Letzt wünsche ich euch einen schönen Ostersonntag 1f407 Aus dem Leben eines Autors –April – Katja Dederichs1f423 Aus dem Leben eines Autors –April – Katja Dederichs und genießt das herrliche Frühlingswetter

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.