Aus dem Leben eines Autors – November – Josie Kju Beitrag wurde vom Autor geschrieben

Hallo zusammen!

Ja, das mit dem Schreiben ist so eine ganz komische Sache bei mir. Ich kann das nicht auf Knopfdruck produzieren. Entweder mir fällt etwas ein oder eben nicht. Deshalb schreibe ich auch was mir in den Sinn kommt und ich schreibe querbeet. Das ist auch bei jedem Buch anders. Die erste und zweite Geschichte hatte ich von Anfang bis Ende komplett in meinem Kopf. Beim dritten Buch habe ich zuerst den Anfang und das Ende geschrieben, der Mittelteil ist nach und nach gewachsen. Genauso war es bei meinem neuen Projekt: „Josephine! – Tanzende Herzen“. Diese Story geht im Januar ins Lektorat und erzählt Grannys Lebensgeschichte. (Granny Josephine ist die Großmutter von Leevi und Lauri.)

Und an meinem fünften Buch schreibe ich parallel auch schon: „Finley! – Frecher Kerl mit Herz“. Die Idee dazu hat mich förmlich überrollt. Im Nu hatte ich 50, 80, 100, 170 Seiten geschrieben. Wieder zuerst Anfang und Ende. Das scheint eine echte Macke von mir zu sein. 😉 Finley ist der Sohn von Penelope & Lauri und Monas & Leevis Patenkind. Finley! wird mein erstes Buch mit einem ernsten Hintergrund, denn er lernt ein Mädchen kennen, dass bei der Pflege ihres Vaters hilft. Eine schwere Situation für jeden Erwachsenen aber was bedeutet das für einen Teenager? (Etwa 230.000 Kinder und Jugendliche pflegen in Deutschland ihre Angehörigen. Viele leiden unter Erschöpfungszuständen. Für soziale Kontakte bleibt keine Zeit. Sie haben Probleme in der Schule oder in der Ausbildung.) Aber keine Angst, es wird trotzdem eine schöne und heitere Geschichte, denn Finley und seine chaotisch, liebenswerte Familie treten ja in Linneas Leben.

Ich wünsche Euch eine gute Zeit!

Liebe Grüße,

Eure Josie

https://www.facebook.com/JosieKju/

https://www.instagram.com/josiekju/

Teile diesen Beitrag

Loading Likes...

1 Kommentar

  1. Hallo und guten Tag,

    ja die Autorin kenne ich….

    LG..Karin..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.