Aus dem Leben eines Autors – September – Jasmin Whiscy Beitrag wurde vom Autor geschrieben

Aus dem Leben eines Autors – September – Jasmin Whiscy Beitrag wurde vom Autor geschrieben

5 Tipps gegen Liebeskummer

Hallo mein Engel,

schön dass du hergeflogen bist! Ich bin die Whiscy, Jugendbuchautorin, Buchcoverdesignerin & dein Aufmunterungs-Engel für die nächsten Minuten. Viel Spaß beim Lesen meines neuen Artikels sponsored by Büchertraum:

5 TIPPS GEGEN LIEBESKUMMER

  1. Stell dir vor, wie dein Schwarm kackt. Aber nicht so eine elegante Wurst, sondern volle Ladung, mit Dünnpfiff und Explosion am Ende. Vielleicht macht er auch einen Handstand auf der Klobrille und legt dann erst mit dem braunen Konzert los. Zumindest sehen Universitätstoiletten nach manch einer Studenten-Party so aus.
  2. Mach eine Liste mit Dingen, die du jetzt tun kannst, aber vorher wegen deinem Schwarm nicht tun konntest. Zum Beispiel: seinen Freunden sagen wie doof sie sind, Fußballturniere schwänzen, laut und peinlich singen, einer Kommune beitreten, Bodypainting, fünf Kerle gleichzeitig daten … Es gibt bestimmt etwas, auf das du aus Liebe verzichtet hast. Verzichte nicht mehr! Lass deine Bedürfnisse raus und leb sie aus!
  3. Fishing for Compliments. Wer sagt, dass er keine Komplimente genießt, der lügt. Und die Person, die jetzt ganz dringend ganz viele davon braucht – das bist du! Weil du einfach ein großartiger Mensch bist – und auch, wenn du gerade nicht weißt, warum, gerade dann, ja dann musst du es dir sagen lassen. Schnapp oder such dir eine Freundin und sagt euch mal, was ihr aneinander wertschätzt. Mit einer neuen Freundin könnte das sogar noch witziger sein als mit jemand Vertrautem. Da kommen plötzlich Komplimente ans Tageslicht, an die man nie geglaubt hätte …
  4. Schau einen blutrünstigen Film. Irgendwas mit Mord und Totschlag, Verfolgung, mit Geistern oder scharfsinnigen Ermittlern – Hauptsache spannend! Gerne darfst du dir dabei vorstellen, dass dein Schwarm das Opfer ist.
  5. Verlieb dich neu. Am besten in deinen Traummann. Stell dir vor, wie dein Schwarm, dem du nachtrauerst, NOCH BESSER sein könnte. Richtig gehört! Eine bessere Version von deinem Schwarm! Er hat mit Sicherheit Eigenschaften, die nicht optimal zu dir passen. Vielleicht hat er ja Angst vor Spinnen und kreischt wie ein Mädchen, wenn er eine sieht. Oder er ist zufällig dumm wie Brot, was du ihm durch die rosarote Brille bisher verziehen hast. Wie wäre der Typ, der am allerbesten zu dir passt? Und jetzt halt dich fest: Dieser Typ, der am allerbesten zu dir passt, der wird dir begegnen! Du kennst ihn bloß noch nicht! Stell dir vor, wie der beste Typ aller Zeiten reagieren würde, wenn er wüsste, dass du jetzt wegen diesem Lappen weinst! Der würde sagen: „Ähm, du weinst jetzt aber nicht wegen dem Lappen da?“

Ich hoffe, euch haben diese Tipps gefallen und weitergeholfen. Für meinen Humor haftet Büchertraum.

Bis zum nächsten Mal & bleib so cool wie du bist!

deine Whiscy

Teile diesen Beitrag

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.