Rezension zum Buch “5 Jahre ohne Dich: Chroniken eines Snipers (Tagebuch-Reihe)” von Anny Mae Rezensionsexemplar: Das Buch wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt

Rezension zum Buch “5 Jahre ohne Dich: Chroniken eines Snipers (Tagebuch-Reihe)” von Anny Mae

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "5 Jahre ohne Dich: Chroniken eines Snipers (Tagebuch-Reihe)" von Anny Mae

Titel: 5 Jahre ohne Dich: Chroniken eines Snipers (Tagebuch-Reihe)

Autor: Anny Mae

Verlag: Independently published

Erscheinungsjahr: 30. April 2018

Seitenzahl: 233 Seiten

ISBN: 978-1980763574

Format: Ebook

Preise: Taschenbuch : 9,99 Euro

Ebook : 2,99 Euro

Teil einer Reihe: ja Band 5

amazon-blau-1-133x120 Rezension zum Buch "5 Jahre ohne Dich: Chroniken eines Snipers (Tagebuch-Reihe)" von Anny Mae

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "5 Jahre ohne Dich: Chroniken eines Snipers (Tagebuch-Reihe)" von Anny Mae

***Klappentext***

Er ist wieder da. Und was er zu sagen hat … ist nichts für schwache Nerven! Nach dem letzten Teil der “Tagebuch”-Reihe kommt nun wieder Jan zu Wort:

Sie nannten mich Ausländer. Sie nannten mich Deutscher. Engel des Todes … Sie nannten mich Babaij. Ich trug viele Namen und dabei erinnerte ich mich nicht einmal an meinen eigenen.
Fünf Jahre lang trug ich diese Namen, die jedem zeigen sollten, mit wem sie es zu tun hatten und die Dinge offenbarten, die ich getan, die mich verändert hatten. Die mich zu einem Menschen machten, der ich nicht sein wollte. Die Dinge, die ich erlebt habe, die ich getan habe, haben mich nicht getötet.

Ich habe den Krieg gesehen. Und ich habe den Tod gesehen. Hunderte Männer starben durch meine Hand. Familienväter, Söhne, Ehemänner, Brüder. Ich wollte sie leiden lassen. Ich ließ sie leiden. Ich war der Tod, der Schlächter von Damaskus. Ich war der fucking schwarze Mann!

(Quelle: Amazon)

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "5 Jahre ohne Dich: Chroniken eines Snipers (Tagebuch-Reihe)" von Anny Mae***Meinung***

~~~Cover~~~

Optisch gefällt mir das Cover echt gut, es lenkt auf alle Fälle die Aufmerksamkeit darauf, das man sich die Inhaltsangabe durchliest und auch diese macht neugierig auf das Buch.

~~~Klappentext~~~

Der Klappentext mach neugierig auf die dramatische Geschichte.

~~~Der Einstieg~~~

Der Einstieg ist mir sofort sehr gut gelungen und ich konnt mich in die Geschichte fallen lassen. Gleich von Anfang an hat mich das Buch an sich gefesselt und uch konnte es nicht mehr aus der Hand legen.

~~~Die Charaktere~~~

Die Charaktere haben mir auch sehr gut gefallen. Sie wurden sehr authentisch und lebhaft gestalltet.

~~~Die Handlung~~~

Die Handlung ist absolut nichts für schwache Nerven, wegen einiger sehr detaillierter Gwalt und Folterszenen, aber darauf weist die Autorin zu Beginn ja auch hin. Eine unglaubliche Story, darueber wie ein kleiner Fehler anderer ein ganzes Leben so durcheinander gebracht hat und von Grund auf veraendert hat, das Leben zu einem harten Kampf macht, dem Protagonisten Menschen nimmt aber dennoch auch Freunde und Verbuendete bringt.

~~~Der Schreibstil~~~

Schreibstiel und Spannungsbogen sind der Autorin sehr gut gelungen. Von der ersten Seite an, war man voll in der Geschichte. Ich konnte von Anfang an mitleiden und fühlen und fand mich mit dem Inhalt gut zurecht.

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "5 Jahre ohne Dich: Chroniken eines Snipers (Tagebuch-Reihe)" von Anny Mae

***Danke an die Autorin***

Danke an die Autorin die mir das Buch zur Verfügung gestellt hat. Meine Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "5 Jahre ohne Dich: Chroniken eines Snipers (Tagebuch-Reihe)" von Anny Mae

***Das Fazit***

Es ist ein toller Stoff für Dark Romance, wobei die Romance in dieser Geschichte ein bisschen zu kurz kam. Es ist wie auch die anderen Teile sehr gut geschrieben, lässt sich auf Grund des Themas aber nicht ganz so locker und leicht lesen. Trotzdem eine ganz klare Leseempfehlung, für aĺle die wissen wollen, was Jan durchgemacht und erlebt hat bis er wieder bei seiner großen Liebe angekommen ist.

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "5 Jahre ohne Dich: Chroniken eines Snipers (Tagebuch-Reihe)" von Anny Mae

***Die Bewertung***

Das Cover: 8 von 10 Punkte

Der Einstieg: 8 von 10 Punkte

Die Charaktere: 8 von 10 Punkte

Der Schreibstil: 8 von 10 Punkte

Die Handlung: 8 von 10 Punkte

Gesamtbewertung: 40 von 50 Punkte

svenja-4-Traumwandler-1-400x150 Rezension zum Buch "5 Jahre ohne Dich: Chroniken eines Snipers (Tagebuch-Reihe)" von Anny Mae

29341717_944196795755139_607099517_n Rezension zum Buch "5 Jahre ohne Dich: Chroniken eines Snipers (Tagebuch-Reihe)" von Anny Mae

©
Cover: Anny Mae
Rezensionsüberschriften und Bewertung: Pixabay/Gimp//Svenja Glaser

Buttons: Pixabay/Gimp//Svenja Glaser

Trennlinien: Pixabay/Gimp//Svenja Glaser

Unterschrift: Gimp //Svenja Glaser

Teile diesen Beitrag

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.