Rezension zum Buch “Devon´s Darkness: Verlorenes Herz” von Ava Innings Rezensionsexemplar: Das Buch wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt

Rezension zum Buch “Devon´s Darkness: Verlorenes Herz” von Ava Innings Rezensionsexemplar: Das Buch wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt

Rezension zum Buch “Devon´s Darkness: Verlorenes Herz” von Ava Innings

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "Devon´s Darkness: Verlorenes Herz" von Ava Innings

Titel: Devon´s Darkness: Verlorenes Herz

Autor: Ava Innings

Verlag: Independently published

Erscheinungsjahr: 23. Mai 2018

Seitenzahl: 356 Seiten

ISBN: 978-1982977894

Format: Ebook

Preise: Gebundene Ausgabe : 19,99 Euro

Taschenbuch : 14,99 Euro

Ebook : 0,99 Euro

amazon-blau-1-133x120 Rezension zum Buch "Devon´s Darkness: Verlorenes Herz" von Ava Innings

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "Devon´s Darkness: Verlorenes Herz" von Ava Innings

***Erscheinungen von Ava Innings***

Weitere Titel von Ava Innings:
Waves of Love – Sam & Russel: Ganz oder gar nicht
Waves of Love – Joe: Sog der Leidenschaft
Waves of Love – Rory: Vermächtnis der Angst
Waves of Love – Brad: Schatten der Vergangenheit
Waves of Love – Sam & Dean: Haltlos verloren
Waves of Love – Endless Summer: 20 Kurzgeschichten

NY Millionaires Club – Finn
L.A. Millionaires Club – Chandler
L.A. Millionaires Club – Tristan
L.A. Millionaires Club – Hunter
Miami Millionaires Club – Noah
Miami Millionaires Club – Tanner
Las Vegas Millionaires Club – Jayden
Miami Millionaires Club – Holden
Miami Millionaires Club – Ashton

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "Devon´s Darkness: Verlorenes Herz" von Ava Innings

***Klappentext***

Nichts ist attraktiver als ein Bad Boy mit dunklen Geheimnissen …

Das zumindest stellt Parker fest, als sie auf den Bruder ihrer Nachbarin trifft. Devon, groß und tätowiert, übt eine nahezu unwiderstehliche Anziehung auf sie aus. Parker ist allerdings von der ersten Sekunde an klar, dass er nichts als Ärger bedeutet. Daher beschließt sie, sich von ihm fernzuhalten. Leider hat sie die Rechnung ohne ihre Tochter Zoey gemacht, denn diese findet nicht nur Gefallen an Sir Lancelot, Devons zahmer Ratte, sondern versteift sich darauf, dass der Bad Boy der ideale Vater für sie sei. In der Tat hat dieser mehr zu bieten, als es auf den ersten Blick scheint, doch dunkle Geheimnisse rauben ihm den Schlaf. Wird er Parker trotz allem davon überzeugen können, dass er der Richtige für sie und Zoey ist?

Ein heißer, in sich abgeschlossener New-Adult-Roman mit 356 Taschenbuchseiten.

(Quelle: Amazon)

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "Devon´s Darkness: Verlorenes Herz" von Ava Innings

***Zusammenfassung***

Während London mit ihrem Freund Tanner im Liebesurlaub ist, hat Devon das Atelier seiner Schwester bezogen, um für eine Weile dort zu wohnen.
Als eines Tages die hübsche Parker an seiner Tür klopft und nach Kaffeemilch fragt, und die mit London sehr gut befreundet ist, fühlt er sich gleich von der jungen Frau angezogen.
Auch Parker fühlt das Knistern, das von dem mysteriösen Mann mit dem umwerfenden Charme ausgeht und da sie ungebunden und frei ist, ihre letzte Beziehung schon Monate zurück liegt, geht sie ihrer Lust nach. Doch soweit kommt es gar nicht, denn das Schicksal meint es nicht besonders gut mit den beiden und dazu kommt auch noch, das weder Parker noch Devon eigentlich bereit sind, sich auf mehr einzulassen.
Denn während Devon den Kopf von der Vergangenheit frei bekommen muss, hat Parker Zoey, ein kleines Mädchen mit viel Neugier, Liebe und einem unpassenden Timing.
Finden die beiden einen gemeinsamen Weg, wenn erst mal die dunklen Geheimnisse ans Licht kommen?

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "Devon´s Darkness: Verlorenes Herz" von Ava Innings

***Meinung***

~~~Cover~~~

Das Cover ist ein sehr hübscher Blickfang und hat mich sofort angesprochen, dunkel und sinnlich, passt es zur Story und auch zum Titel.

~~~Der Einstieg~~~

Der Einstieg ist mir wieder sehr gut gelungen und ich konnte mich gleich in die Geschichte fallen lassen. Ava schaft es mich von der ersten Seite an an das Buch zu fesseln und mich erst am Ende wieder loszulassen.

~~~Die Charaktere~~~

Die Charakteresind einfach klasse ausgewählt. Sie harmonieren alle sehr gut zusammen. Ich mochte jeden von Anfang an total gerne. Egal ob klein oder groß.

Devon war mir, trotz seiner aufreibenden Vergangenheit, auf Anhieb sympatisch. Man spürt sofort, dass nicht nur der Bad Boy in seinem Herzen wohnt.
Parker ist eine junge Frau, der schon früh schwere Aufgaben auf die Schultern gelegt wurden. Sie ist stark, kämpft für das was ihr wichtig ist. Sie ist witzig, ein wenig chaotisch und das Wichtigste…Sie ist total liebenswert.

~~~Die Handlung~~~

Mir ist die Handlung unglaublich zu Herzen gegangen, es wirkte alles so lebendig und echt – ich hatte manchmal das Gefühl ich würde daneben stehen und alles Live miterleben. Devon’s Geschichte ist für eine besondere Story geworden und ich bin total begeistert davon.

~~~Der Schreibstil~~~

Der Schreibstilist sehr flüssig, sehr fesselnd und nimmt dich beim Lesen sofort mit! Ich liebe den Schreibstil, jung, modern und das ohne Übertrieben zu wirken.
Total Liebevoll, voller Gefühl geschrieben, was man beim lesen bei jedem Wort merken kann.
Die Thematik dieser Story ist super fesselnd umgesetzt worden, sehr lebhaft, und total bildlich, das Kopfkino springt sofort an beim lesen der ersten Sätze.

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "Devon´s Darkness: Verlorenes Herz" von Ava Innings

***Danke an die Autorin***

Danke an die Autorin die mir das Buch zur Verfügung gestellt hat. Meine Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "Devon´s Darkness: Verlorenes Herz" von Ava Innings

***Das Fazit***

Mir persönlich ging die Geschichte von Devon, Parker und Zoey sehr nah. Die Autorin hat sehr gekonnt rübergebracht mich mit in den Sog von Devon und Parker mitzureißen. Die Spannung, das Knistern, die Zerwürfnisse, die Angst aber auch die Hoffnung waren immer irgendwie zum Greifen.

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "Devon´s Darkness: Verlorenes Herz" von Ava Innings

***Die Bewertung***

Das Cover: 10 von 10 Punkte

Der Einstieg: 10 von 10 Punkte

Die Charaktere: 10 von 10 Punkte

Der Schreibstil: 10 von 10 Punkte

Die Handlung: 10 von 10 Punkte

Gesamtbewertung: 50 von 50 Punkte

svenja-5-Traumwandler-1-400x150 Rezension zum Buch "Devon´s Darkness: Verlorenes Herz" von Ava Innings

29341717_944196795755139_607099517_n Rezension zum Buch "Devon´s Darkness: Verlorenes Herz" von Ava Innings

©

Cover:Violet Truelove

Rezensionsüberschriften und Bewertung: Pixabay/Gimp//Svenja Glaser

Buttons: Pixabay/Gimp//Svenja Glaser

Trennlinien: Pixabay/Gimp//Svenja Glaser

Unterschrift: Gimp //Svenja Glaser

Teile diesen Beitrag

Loading Likes...

2 Kommentare

  1. Huhu,

    das klingt nach einem Buch was genau meinem Geschmack treffen könnte. Hihi

    Vielen Dank für den Tipp!

    Lg
    Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.