Rezension zum Buch “Paper Paradise – Die Sehnsucht” von Erin Watt Rezensionsexemplar: Das Buch wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt

Werbung und Rezensionsexemplar:
Titel: Paper Paradise – DieSehnsucht
Autor: Erin Watt
Verlag: Piper
Erscheinungsjahr: 03.07.2018
Seitenzahl: 368 Seiten
ISBN: 978-3492061176
Format: broschierte Ausgabe
Preise:
Ebook:9,99 € || Broschiert: 12,99 € || Hörbuch 20,95 € ||

Teil einer Reihe: ja Band 5

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

thalia-blau-133x120 Rezension zum Buch “Paper Paradise - Die Sehnsucht" von Erin Watt verlagsseite-blau-133x120 Rezension zum Buch “Paper Paradise - Die Sehnsucht" von Erin Watt amazon-blau-1-133x120 Rezension zum Buch “Paper Paradise - Die Sehnsucht" von Erin Watt

» Mehr Infos zum Hörbuch (Link zu Audiolibrix) «

,Buechertraum-Logo Rezension zum Buch “Paper Paradise - Die Sehnsucht" von Erin Watt

Werbekennzeichnung:
Enthält einen Link zu Audiolibrix, mit denen wir eine Zusammenarbeit eingegangen sind. Informationen im Link: Transparenz

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch “Paper Paradise - Die Sehnsucht" von Erin Watt

Spoilergefahr
Also kommt an dieser Stelle eine kleine Spoilerwarnung für alle, die den Vorgänger Band noch nicht gelesen haben.

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch “Paper Paradise - Die Sehnsucht" von Erin Watt

***Klappentext***

Seit Hartley den attraktiven, reichen und wilden Easton Royal kennengelernt hat, ist in ihrem Leben nichts mehr, wie es war. Sie schwebt auf Wolke sieben – doch an jeder Ecke lauern neidische Feinde. Als der schreckliche Unfall geschieht, bei dem Eastons Bruder lebensgefährlich verletzt wird, stellt das ihre neue Liebe auf eine harte Probe. Und als Hartley infolge des Unfalls auch noch ihr Gedächtnis verliert, kann sie niemandem mehr vertrauen. Sie spürt zwar die starke Anziehungskraft, die von dem sexy Royal mit den strahlend blauen Augen ausgeht, doch kann sie sich wirklich auf den wilden, unbändigen Easton verlassen und sich ein zweites Mal in ihn verlieben?

(Quelle: Amazon)

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch “Paper Paradise - Die Sehnsucht" von Erin Watt

***Meinung***

~~~Cover~~~

Ich finde das Cover sehr schön, es ist ziemlich schlicht. Es ist in einem weiß gehalten und es ist eine Zeichnung eines rosafarbenden Thron abgebildet. Es passt perfekt zu den anderen Büchern.

~~~Der Einstieg~~~

Der Einstieg ist mir sofort sehr gut gelungen und ich konnte das Buch ab der ersten Seite nicht mehr aus der Hand legen. Ich konnte mich sofort wieder fallen lassen und in die Welt wieder abtauchen.

~~~Die Charaktere~~~

Die Charaktere sind mir gleich ans Herz gewachsen, obwohl mir die Brüder am Anfang echt auf den Kecks gegangen sind. Aber trotzdem hat jeder Charakter den das Autorenduo geschaffen hat etwas besonderes und eigenes an sich.

Mochte ich Easton vorher schon – auch wenn er teilweise noch sehr unreif war – so liebe ich ihn hier. Er entwickelt sich sehr weiter, wird verantwortungsbewusst, kümmert sich um seine Familie, hält die Stellung, als es sonst niemand kann. Auch Hartley bewundere ich sehr – sie hat ihr Gedächtnis der letzten Jahre verloren, aber entwickelt genau dadurch eine Stärke, die sie davor noch nicht hatte.

So nebenbei läuft auch noch die Liebesgeschichte der beiden weiter. Was mir sehr gut gefallen hat, war, dass so gut wie keine Sexszene vorkommt – was zeigt, dass eine Liebesgeschichte auch ohne auskommen kann, wie man hier erkennt.

Auch hier gefiel mir der Familienzusammenhalt sehr, und es entwickeln sich ein paar Twists in der Handlung, die unvorhersehbar waren und sie bis zum Schluss spannend gemacht haben.

~~~Die Handlung~~~

Nachdem der letzte Band mit einem bösen Cliffhanger endete, war ich schon sehr gespannt darauf, wie es mit den Zwillingen, Easton und Hartley weitergehen wird und ich wurde zum Großteil nicht enttäuscht. Zwar empfand ich einiges hierbei als vollkommen übertrieben, wie z.B. den Gedächtnisverlust von Hartley, das allzu häufige im Kreis drehen und dem dazugehörigen Drama rund um Mitschüler, die nicht hätten sein müssen und vorher nie eine Rolle gespielt haben, allerdings fand ich es interessant, wie Easton mit all den Situationen umgegangen ist, da er praktisch immer reifer wird und man gut beobachten kann, wie er immer mehr Verantwortung für sein eigenes Leben übernimmt, aber auch das für seine Brüder und Hartley.

~~~Der Schreibstil~~~

Das Autorenduo, das unter dem Namen Erin Watt schreibt harmoniert wirklich perfekt. Hätte es nicht auf dem Einband gestanden, ich wäre im Leben nicht darauf gekommen, dass hier 2 Autorinnen am Werk waren. Die Schreibstil ist jugendlich, frisch, direkt – ohne dabei unter die Gürtellinie zu gehen (naja – zumindest meistens!). Dennoch passt die Mischung aus, Ernsthaftigkeit, Tragik, Humor und Gefühl. Die Worte machen süchtig, man saugt sie gierig ein und das Lesen tut – was es soll: es macht Spaß!

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch “Paper Paradise - Die Sehnsucht" von Erin Watt

***Danke an den Verlag***

Danke an den Verlag der mir das Buch zur Verfügung gestellt hat. Meine Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Transparenz
Bei dem Buch handelt es sich also um eine kostenlose zur Verfügungstellung. Weitere Informationen im Link.

 

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch “Paper Paradise - Die Sehnsucht" von Erin Watt

***Das Fazit***

„Paper Paradise“ lässt uns in die Gedankenwelt von Easton Royal eintauchen. Der fünfte Band der Reihe ist emotional, fesselnd geschrieben und wirft uns direkt wieder in das gewohnte Royal-Leben hinein. Erin Watt zeigt uns zwei Protagonisten, die es im Leben nicht einfach haben und lässt uns durch die Ereignisse zum Buchende mit vielen offenen Fragen zurück. Fans der Paper-Reihe kann ich „Paper Passion“ empfehlen..

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch “Paper Paradise - Die Sehnsucht" von Erin Watt

***Die Bewertung***

Das Cover: 10 von 10 Punkten
Der Einstieg: 10 von 10 Punkten
Die Charaktere: 10 von 10 Punkten
Der Schreibstil: 10 von 10 Punkten
Die Handlung: 10 von 10 Punkten
Gesamtbewertung: 50 von 50 Punkten

svenja-5-Traumwandler-1-400x150 Rezension zum Buch “Paper Paradise - Die Sehnsucht" von Erin Watt

29341717_944196795755139_607099517_n Rezension zum Buch “Paper Paradise - Die Sehnsucht" von Erin Watt

©
Cover: Piper
Rezensionsüberschriften und Bewertung: Pixabay/Gimp//Svenja Glaser
Buttons: Pixabay/Gimp//Svenja Glaser
Trennlinien: Pixabay/Gimp//Svenja Glaser
Unterschrift: Gimp //Svenja Glaser «

 

Teile diesen Beitrag

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.