Rezension zum Buch “Plasmaherz” von Jens – Hendrik Artschwager Rezensionsexemplar: Das Buch wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt

Rezensionsexemplar und Werbeblock:
Titel: Plasmaherz
Autor:Jens-Hendrik Artschwager
Verlag; Books on Demand
Erscheinungsjahr: 28.11.2017
Seitenzahl: 384 Seiten
ISBN: 978-3746030562
Format: Taschenbuch
Preise:
Ebook: 4,99 € || Taschenbuch: 12,99 €

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

 amazon-blau-1-133x120 Rezension zum Buch "Plasmaherz" von Jens – Hendrik Artschwager

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "Plasmaherz" von Jens – Hendrik Artschwager

***Klappentext***

»Angst ist hier draußen das einzig richtige Gefühl«

Getrieben von Gier, reist Desmon K’larian tief ins Weltall, um ein uraltes Artefakt zu finden. Im Schlepptau hat er seine Jugendliebe Anbel Varea, die nach vielen Jahren plötzlich wieder aufgetaucht ist.
Fernab der bekannten Systeme wagt sich Desmon immer tiefer in die Dunkelheit, bis sie schließlich Besitz von ihm ergreift. Als er herausfindet, dass das Artefakt der Schlüssel zu einer verborgenen Welt jenseits der unseren ist, beginnt sich die längst vergessene Vergangenheit zu wiederholen …
PLASMAHERZ ist ein Scifi-Horror-Trip an den Rand des Universums – und darüber hinaus.

(Quelle: Amazon)

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "Plasmaherz" von Jens – Hendrik Artschwager

***Meinung***

~~~Cover~~~

Das Cover ist wirklich sehr schlicht gehalten und wäre mir leider dadurch nicht sofort aufgefallen. Bei nähreren betrachten, macht ist es aber wirklich sehr gelungen und passt zur Geschichte.

~~~Der Einstieg~~~

Der Einstieg ist mir sofort gut gelungen und ich konnte in die Geschichte abtauchen. Gleich von Anfang an wird man in die Geschichte hineingezogen und man taucht ab.

~~~Die Charaktere~~~

Die Charaktere sind toll ausgearbeitet und man kann gut die Geschichte mit ihnen verfolgen. Der Autor hat tolle Charaktere erschaffen.

Desmon K’larian ist ein sehr starker Charakter. Man begleitet ihn gerne auf seinem Abenteuer und durch die Rückblenden erfahren wir auch gleich mehr aus seiner Jugend. Etwas, was uns den Charakter und auch Anbel näherbringt. Ebenso erfahren wir mehr über die besondere Beziehung zwischen Desmon und Anbel, was ich persönlich sehr interessant fand.

~~~Die Handlung~~~

Die Handlung ist ein toller SciFi Roman, der alles mit bringt was man erwartet. Unheimliche Raumschiffe, einen Held der nicht immer Glück hat und ein tolles Abenteuer auf den wir unseren Helden begleiten.

~~~Der Schreibstil~~~

Der Schreibstil von J.H. Artschwager hat mir persönlich sehr gefallen. Die bildliche Beschreibung ist wirklich gelungen und hat mir, als SciFi-Laie, es leichter gemacht die Dinge vor Augen zu haben. Der stetige Wechsel zwischen Gegenwart und Vergangenheit lässt einen tiefer in die Geschichte eindringen und baut eine stärkere Verbindung zu den Charakteren auf. Auch Wortwahl und Stil sind sehr einfach und flüssig gehalten. Auf jeden Fall eine gute Leistung.

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "Plasmaherz" von Jens – Hendrik Artschwager

***Danke an den Verlag***

Danke an den Verlag der mir das Buch zur Verfügung gestellt hat. Meine Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Transparenz
Bei dem Buch handelt es sich also um eine kostenlose zur Verfügungstellung. Weitere Informationen im Link.

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "Plasmaherz" von Jens – Hendrik Artschwager

***Das Fazit***

Ein wirklich gelungener SciFi Roman, der einen vieles bietet, eine tolle Handlung, gut ausgearbeitete Charaktere und einen sehr guten Schreibstil. Ich kann jeden Leser der gerne SciFi liest dieses Buch nur empfehlen.

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "Plasmaherz" von Jens – Hendrik Artschwager

***Die Bewertung***

Das Cover: 8 von 10 Punkten
Der Einstieg: 8 von 10 Punkten
Die Charaktere: 8 von 10 Punkten
Der Schreibstil: 8 von 10 Punkten
Die Handlung: 8 von 10 Punkten
Gesamtbewertung: 40 von 50 Punkten

 svenja-4-Traumwandler-1-400x150 Rezension zum Buch "Plasmaherz" von Jens – Hendrik Artschwager

29341717_944196795755139_607099517_n Rezension zum Buch "Plasmaherz" von Jens – Hendrik Artschwager

©
Cover: Jens – Hendrik Artschwager
Rezensionsüberschriften und Bewertung: Pixabay/Gimp//Svenja Glaser
Buttons: Pixabay/Gimp//Svenja Glaser
Trennlinien: Pixabay/Gimp//Svenja Glaser
Unterschrift: Gimp //Svenja Glaser

 

Teile diesen Beitrag

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.