Rezension zum Buch “Witch Hunter – Herz aus Dunkelheit” von Virginia Boecker Rezensionsexemplar: Das Buch wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt

Rezensionsexemplar und Werbeblock:
Titel: Witch Hunter – Herz aus Dunkelheit
Autor: Virginia Boecker
Verlag: dtv
Erscheinungsjahr: 11.11.2016
Seitenzahl: 384 Seiten
ISBN: 978-3423761512
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Format: Gebundene Ausgabe
Preise:
Hardcover: 17,95 € || Ebook: 8,99 € || Taschenbuch: 9,95 € ||

Teil einer Reihe: ja Band 2

» Mehr Infos (Link zu Amazon = Affiliate Link) «

amazon-blau-1-133x120 Rezension zum Buch "Witch Hunter – Herz aus Dunkelheit" von Virginia Boecker thalia-blau-133x120 Rezension zum Buch "Witch Hunter – Herz aus Dunkelheit" von Virginia Boecker verlagsseite-blau-133x120 Rezension zum Buch "Witch Hunter – Herz aus Dunkelheit" von Virginia Boecker

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "Witch Hunter – Herz aus Dunkelheit" von Virginia Boecker

Spoilergefahr
Also kommt an dieser Stelle eine kleine Spoilerwarnung für alle, die den Vorgänger Band noch nicht gelesen haben.

 Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "Witch Hunter – Herz aus Dunkelheit" von Virginia Boecker

***Klappentext***

Zwischen Liebe und Verrat.

Was bleibt der gefürchteten Hexenjägerin Elizabeth Grey, nachdem sie ihr Stigma und damit ihre magische Unverwundbarkeit verloren hat? Ihr Kampfgeist. Und ihre Liebe. Doch nicht alle trauen der ehemaligen Gegnerin. Und was hat John, der Heiler, gewonnen, nachdem die Kraft des Stigmas auf ihn übergegangen ist? Sein Leben. Und eben jene Unverwundbarkeit. Aber diese Kraft verändert ihn. Und schon bald erkennt Elizabeth ihn kaum wieder. Denn seine neue Macht treibt ihn in den tobenden Krieg. Wird Elizabeth John vor dem Sog des Stigmas schützen können? Ohne ihre einstige Stärke, aber mit dem Mut der Verzweiflung?

(Quelle: Amazon)

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "Witch Hunter – Herz aus Dunkelheit" von Virginia Boecker

***Meinung***

~~~Cover~~~

Das Cover ist einfach wundervoll gestaltet worden. Zu sehen ist eine junge, helle Frau, die sich halb zu uns zuwendet. Schwarze Vögel sind im Hintergrund zu sehen. Groß im Vordergrund und in schwarz ist der wunderschön gestaltete Titel zu sehen, sowie das Symbol eines Schlüssels. Dieses Symbol ist sehr hochwertig auch auf den Buchdeckel geprägt. Es lädt ein zum Träumen, ist magisch, kreativ und so detailliert.

~~~Der Einstieg~~~

Der Einstieg ist mir sofort gut gelungen und ich konnte mich gleich in die Geschichte hineinfallen lassen. Es ist gleich von Anfang an eine fantastische Geschichte, die mich in den Bann gezogen hat und ich konnte dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen.

~~~Die Charaktere~~~

Die Charaktere waren auch alle sehr schön ausgearbeitet, denn nicht nur die Haupt-, sondern auch die Nebenfiguren haben ganz eigene Hintergrundgeschichten oder Geheimnisse mit sich herumzutragen. So wird den Figuren Tiefe verliehen. Zudem hat es mir besonders gefallen, dass Elizabeth sich in diesem Band dann nochmals weiterentwickelt hat. Sie geht endlich ihren eigenen Weg und findet zu sich selbst. Diese Entwicklung innerhalb dieses Abschlussbandes hat mir richtig gut gefallen.

~~~Die Handlung~~~

In „Witch Hunter – Herz aus Dunkelheit“ steht der finale Kampf gegen Blackwell an. Auf diesen habe ich wirklich gebannt hingefiebert. Allerdings empfand ich den Beginn der Handlung als etwas gedehnt und langwierig. Die Geschichte fixiert sich sehr auf Strategieplanung und Kampftraining, einzig die Thematisierung der Beziehung zwischen den beiden Protagonisten hat mich hier wirklich fesseln können. Es hat so etwas gedauert, bis ich wirklich das Gefühl hatte, dass ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen könnte, aber als es dann soweit war, habe ich den zweiten Band der „Witch Hunter“-Dilogie in einem Rutsch verschlungen. Das Finale hat mir sehr gut gefallen, denn es wurde dann sehr aufregend und spannend.

~~~Der Schreibstil~~~

Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und locker. Die Beschreibungen sind detailliert und malerisch aber auch jetzt auch nicht zu sehr. Für mich die perfekte Mischung, denn so konnte ich mich immer auf das Wesentliche und Spannende in der Geschichte konzentrieren. Die Emotionen fand ich dagegen eventuell ein klein wenig zu oberflächlich beschrieben und es gab so manche Stellen, die bei diesem ganzen Drama, Tod, Verrat, Verzweiflung, Liebe etc. nicht genug Tiefe bekamen. Dennoch konnte ich dem Verlauf der Geschichte wunderbar folgen und die Gefühle der Protagonisten nachempfinden.

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "Witch Hunter – Herz aus Dunkelheit" von Virginia Boecker

***Danke an den Verlag***

Danke an den Verlag der mir das Buch zur Verfügung gestellt hat. Meine Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Transparenz
Bei dem Buch handelt es sich also um eine kostenlose zur Verfügungstellung. Weitere Informationen im Link.

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "Witch Hunter – Herz aus Dunkelheit" von Virginia Boecker

***Das Fazit***

Hinter dem traumhaften Cover versteckt sich ein spannender Fantasyroman für junge LeserInnen, der auf der mittelalterlichen Geschichte der Hexenverfolgung beruht. Ein sehr schöner Fantasyroman, der mich in seine Welt gezogen hat und mich gefesselt hat. Ich kann dieses Buch nur empfehlen.

Trennlinien-rot-200x100 Rezension zum Buch "Witch Hunter – Herz aus Dunkelheit" von Virginia Boecker

***Die Bewertung***

Das Cover: 8 von 10 Punkten
Der Einstieg: 8 von 10 Punkten
Die Charaktere: 8 von 10 Punkten
Der Schreibstil: 8 von 10 Punkten
Die Handlung: 8 von 10 Punkten
Gesamtbewertung: 40 von 50 Punkten

svenja-4-Traumwandler-1-400x150 Rezension zum Buch "Witch Hunter – Herz aus Dunkelheit" von Virginia Boecker

29341717_944196795755139_607099517_n Rezension zum Buch "Witch Hunter – Herz aus Dunkelheit" von Virginia Boecker

©
Cover: dtv
Rezensionsüberschriften und Bewertung: Pixabay/Gimp//Svenja Glaser
Buttons: Pixabay/Gimp//Svenja Glaser
Trennlinien: Pixabay/Gimp//Svenja Glaser
Unterschrift: Gimp //Svenja Glaser «

 

Teile diesen Beitrag

Loading Likes...

1 Kommentar

  1. Hallo liebe Svenja ,

    auch Dir und Deinen Lieben wünsche ich einen guten Start ins Neue Jahr..

    LG..Karin..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.