Rezension zum Hörbuch “Wolfspack – Academy of Shapeshifters” von Amber Aubum Das Buch wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt

Rezension zum Hörbuch “Wolfspack – Academy of Shapeshifters” von Amber Aubum


Titel: Wolfspack – Academy of Shapeshifters

Autor: Amber Aubum

Verlag: Rosenrot Verlag

Erscheinungsjahr: 22.12.2017

Spielzeit: 1 Stunde 36 Minuten

Sprecherin: Marlene Rauch

ungekürzt?: ja

Format: Hörbuch

Preise: Hörbuch : 1,82 Euro

Taschenbuch : 4,98 Euro

Ebook : 0,99 Euro

Teil einer Reihe:

Die Serie im Überblick:

Staffel 1:
Episode 1 – Fuchsrot
Episode 2 – Wolfspack
Episode 3 – Pantherherz
Episode 4 – Nebelweiß
Episode 5 – Kupferfell
Episode 6 – Schattenwolf
Episode 7 – Tigerauge
Episode 8 – Blutkralle
Episode 9 – Silbergrau
Episode 10 – Goldtatze
Episode 11 – Bärentreue
Episode 12 – Kampfgeist

Staffel 2:
Episode 13 – Nachtrabe
Episode 14 – Katzenstolz
Episode 15 – Dachsliebe
Episode 16 – Freiwild
Episode 17 – Eisprinzessin
Episode 18 – Feuerschweif
Episode 19 – Familienbande
Episode 20 – Sturmhauch
Episode 21 – Löwenmut
Episode 22 – (coming soon)


***Klappentext***

“Du wirst kämpfen, wenn der Zeitpunkt gekommen ist. Für dich. Für das Leben, das du führen könntest. Du musst dich nur entscheiden.”

Nachdem Lena endlich im Camp angekommen ist, warten weitere harte Prüfungen auf sie. Zum Rudel der Can zugehörig entstehen erste Zwistigkeiten zwischen ihr und einigen Fel. Doch selbst in ihren eigenen Reihen erfährt sie nicht nur Freundlichkeit. Um Janis näher zu kommen, muss sie Zofias Zorn in Kauf nehmen, die mit ihrer Wahl ganz und gar nicht einverstanden ist. Hinzu kommt, dass Rajani von ihr verlangt, für die Fel zu spionieren. Lena fühlt sich zwischen den Fronten nicht wohl und sucht nach einem Ausweg.

Als einige Lehrer immer häufiger das Camp verlassen, anstatt zu unterrichten, fällt auch dem letzten Schüler auf, dass etwas ganz und gar nicht stimmt…

“Wolfspack” ist der zweite Teil der monatlich erscheinenden Fantasy-Serie “Academy of Shapeshifters”.

(Quelle: Amazon)


***Zusammenfassung***

Lena weiß nun dass sie ein Fuchs ist und zum Rudel der Can gehört, dessen Rudelführer Janis ist. Janis und sie fühlen sich zueinander hingezogen, ganz zum Leidwesen von Zofia, ebenfalls eine Can. Sie zeigt Lena deutlich ihre Ablehnung. Ein weiteres Problem ist, dass Lena mit Rajani befreundet ist, eine Fel, was bei den Can gar nicht gut ankommt. Lena steht zwischen den Fronten und hat ihren Platz im Rudel noch nicht gefunden. Des weiteren wird Lena von einem Lehrer unterrichtet und muss harte körperliche Trainings über sich ergehen lassen, was ihr ziemlich schwer fällt. Noch kann sie das Tier in sich nicht bändigen.


***Meinung***

~~~Cover~~~

Das Cover habe hat mich gleich angesprochen und es ist ein Cover was mich als Fantasyfan sehr anspricht. Das Cover ist in einem Blauton gehalten und man erkennt dort auch einen Wolf. Auch ein männliches Gesicht ist auf dem Cover zu sehen. Der Wolf und Mann/Junge könnten die gleichen Augen haben.

~~~Die Charaktere~~~

Die Charaktere haben mich wieder sehr begeistert. Ich mag Lena immer noch sehr gerne, auch wenn sie sich – wie ich finde – manchmal zu sehr “anstellt”. Ich habe vereinzelt das Gefühl bekommen, dass ihr Wille nicht groß genug ist. Mit dem Training tut sie sich sehr schwer – vielleicht fehlt es Lena aber nur an etwas mehr Biss. Dennoch geht Lena ihren Weg und wir können diesen mitverfolgen. Ich habe auch das Gefühl, dass sie zwar immer noch schüchtern ist, aber dennoch immer entschlossener wird. Das kommt halt nicht von heut auf morgen und ist ein längerer Prozess.

~~~Die Handlung~~~

Der 2. Teil des Hörbuchs ist sehr gut gelungen! Zusammen mit Lena erkundet man als Hörer das Camp, lernt die anderen Mitglieder und Bewohner kennen und lernt viel über die verschiedenen Gemeinschaften, die sich dort bilden. Jede dieser Gemeinschaften wartet mit einzigartigen Verhaltensweisen, Regeln und Kampftechniken auf, was den Hörer fasziniert dem Geschehen folgen lässt. Auch mit den Emotionen schwingt man mit, da man die Gefühle und Handlungen Lenas nachempfinden kann. Der Autorin Amber Auburn ist mit dieser Reihe eine tolle und interessante Fantasyserie gelungen.

~~~Die Sprecherin~~~

Die Sprecherin, Marlene Rauch, hat eine ganz tolle und sehr angenehme Stimme, ich habe ihr wirklich sehr gerne zugehört. Sie hat mich mit in die Geschichte genommen und man fühlte sich als wenn man dabei gestanden hätte.


***Danke***

Ich möchte mich dafür bedanken, dass mir dieses Hörbuch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt wurde. 


***Das Fazit***

“Wolfsblau” ist ein wunderbarer 2 Teil der Fantasy-Reihe “Academy of Shapeshifters”. Obwohl das Buch so kurz ist, konnte es mich schnell fesseln und mitreißen. Ich freue mich schon auf die dritte Episode!


***Die Bewertung***

Das Cover: 10 von 10 Punkte

Die Charaktere: 8 von 10 Punkte

Die Handlung: 10 von 10 Punkte

Gesamtbewertung: 28 von 30 Punkte


***Die Gesamtbewertung***

svenja-5-632x485 Rezension zum Hörbuch "Wolfspack – Academy of Shapeshifters" von Amber Aubum

Teile diesen Beitrag

Loading Likes...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.