Hier findet ihr eine Übersicht über die verschiedenen Genre und wie man sie unterscheidet.

Kinderbücher

Unter Kinderbüchern versteht man Bücher, die für Kinder im Alter von 8-12 Jahren gedacht sind.

Merkmale

Die meisten Kinderbücher haben einen Umfang von etwa 180 Seiten. Vereinzelt gibt es aber noch umfangreichere Kinderbücher. Nicht selten enthalten die Bücher auch Illustrationen.

Jugendbücher

Jugendbücher richten sich an junge Leser, die zwischen 12 und 18 Jahre alt sind. Bei den meisten Jugendbüchern handelt es sich um fiktionale Romane oder Kurzgeschichten, deren Protagonisten zumeist Jugendliche sind.

Auch die Themen und die Handlung der Stoffe sind auf junge Menschen zugeschnitten. Dennoch umfasst die Jugendliteratur zahlreiche Genres. So sind der Phantasie der Autoren keine Grenzen gesetzt. Die Themen reichen von Abenteuerstoffen bis hin zu den alltäglichen Problemen von Jugendlichen.

Contemporary (Zeitgenössische Romane)

Sub-Genre

Entwicklungsroman

Geschichte, bei der die Entwicklung meist jugendlicher Protagonisten im Vordergrund steht

Gesellschaftskritischer Roman

Reise- oder exotikroman

Geschichte, bei der bei der exotische Orte und Kulturen im Vordergrund stehen

Multikulti

Geschichte, in der das Aufeinanderprallen versch. Kulturen entstammender Protagonisten erzählt wird

Crime

Kern-Merkmale
Im Mittelpunkt steht ein Verbrechen, das aufgeklärt werden soll.
Es gibt eine Ermittlerfigur, die das Verbrechen aufklärt.
Das Verbrechen wird früher oder später aufgeklärt, die Täterin/der Täter steht fest.

Weitere Merkmale
Die Hauptfigur ist die Ermittlerfigur.
Die Ermittlungen der Ermittlerfigur sind nachvollziehbar – das heißt, beim Lesen der Geschichte erfahren wir zumindest in Teilen, was die Ermittlerfigur herausfindet und was sie daraus schließt.

Sub-Genre

Agenten- und Spionageroman

Die Geschichte spielt im Agenten- oder Spionagemilieu.

Polizeiroman

Die Hauptfiguren gehören zur Polizei.

Hardboiled Krimi

(auch genannt: hartgesottener Krimi)
Harte Sprache und harte Szenen.

Landhauskrimi

(auch genannt: Häkelkrimi, Rätselkrimi, Whodunit, Cosy Crime)
Klassischer Rätselkrimi im Stil von Agatha Christie.
Die Spannung ergibt sich aus dem Rätsel, wer, wie und warum ein Verbrechen begangen wurde.
Keine brutale Sprache und (meist) keine brutalen Szenen.

Reisekrimi

Eine Reise ist wesentlicher Bestandteil der Geschichte.

Gangsterkrimi

Die Hauptfiguren sind dem Gangstermilieu zuzurechnen.

Regionalkrimi

Schauplatz ist ein realer Ort (Dorf, Stadt, Insel oder Region), der detailliert und kenntnisreich beschrieben wird.

Gerichtsmedizinischer Krimi

Die Ergebnisse der Gerichtsmedizin spielen eine große Rolle.

Detektivroman

Die Hauptfiguren gehören zu einer Detektei.

Splatterkrimi

Gewalt wird ausführlich geschildert und ist ein wesentlicher Teil der Geschichte.

Noir Krimi

Seelische Abgründe spielen eine große Rolle.
Auch wenn das Verbrechen aufgeklärt wird, gibt es kein „Happy End“.

Genusskrimi

Ein bestimmtes Genussmittel (Whisky, Schokolade o.ä.) spielen eine wesentliche Rolle.

Romantic Suspense

Im Vordergrund steht eine Liebesgeschichte, der Kriminalfall bildet das Setting.

Gerichtskrimi

Eine der Hauptfiguren steht vor Gericht bzw. soll bald vor Gericht stehen.
Eine weitere Hauptfigur ist für die Verteidigung oder Anklage zuständig oder gehört zur Jury.

Historischer Krimi

Der Krimi spielt in der Vergangenheit. Er handelt von realen Kriminalfällen (z.B. Jack the Ripper) oder fiktionalen Kriminalfällen.

Ethno Krimi

Eine der Hauptfiguren gehört einer ethnischen Gruppe an, deren Kultur im Krimi eine besondere Rolle spielt.

Thriller

Kern-Merkmale
Der Hauptkonflikt besteht aus lebensbedrohlichen Entwicklungen.
Die Hauptfigur kämpft mit/gegen diese lebensbedrohlichen Entwicklungen.
Die Hauptfigur muss um ihr Leben fürchten.

Weitere Merkmale
Nicht nur die Hauptfigur ist bedroht, sondern noch weitere Menschen: die Familie der Hauptfigur oder bestimmte Einzelpersonen, die Bewohner eines Ortes oder eines Landes oder sogar die gesamte Weltbevölkerung.
Die Hauptfigur versucht allein oder mit anderen der Bedrohung zu entkommen oder die Bedrohung zu beseitigen.

Sub-Genre

Politischer

Thema ist die Politik, die Hauptfiguren kommen aus diesem Umfeld.

Action

Wesentliche Bestandteile sind Kämpfe und Verfolgungsjagden.

Katastrophen

(auch: Öko-Thriller)
Die lebensbedrohlichen Entwicklungen beruhen auf einer Katastrophe (Naturkatastrophe oder eine von Menschen verursachte Katastrophe).

Psycho

Die Spannung ergibt sich durch geschickte Andeutungen, Urängste werden angesprochen und so manches bleibt Phantasie der LeserInnen überlassen.

Horror

Dunkle, unheimliche Elemente sind Bestandteil der Geschichte (z.T. Überschneidung mit Horror).

Verschwörungs

Die Hauptfigur kämpft gegen eine Verschwörung.

Medizinischer

Die Bedrohung kommt aus dem Umfeld von Biotechnologie oder Medizin z.B. ein tödlicher Virus.

Wisschenschafts

Wissenschaft ist ein wesentlicher Bestandteil der Geschichte.

Romantischer

Eine Liebesgeschichte ist wesentlicher Bestandteil des Plots.

Spionage- oder Agenten

Die Geschichte spielt im Agenten- oder Spionagemilieu.

Sci-Fi

Science-Fiction mit Thriller-Elementen.

Techno

(auch: High-Tech-Thriller)
Detailreich beschriebene Technik ist wesentlicher Bestandteil der Geschichte.

Liebesroman (Romance)

Kern-Merkmale
Hauptfiguren sind zwei Menschen oder StellvertreterInnen für Menschen: eine oder beide verlieben sich.
Die Liebe ist mit Schwierigkeiten verbunden und verursacht Leiden.

Weitere Merkmale
Eine oder beide Personen kämpfen darum, eine stabile Beziehung aufzubauen.
Die Liebenden begegnen sich immer wieder oder haben immer wieder Kontakt.
Es gibt eine spannende/interessante Rahmenhandlung.
Die beiden Liebenden finden sich am Ende.

Sub-Genre

Historischer

(auch: Historical Romance / Subgenre Historische Romane)
Die Liebesgeschichte spielt in der Vergangenheit

Contemporary

Die Liebesgeschichte spielt in der Gegenwart.

Erotische

Sexualität wird detailreich und offen geschildert.

Chick Lit

Abwertende Bezeichnung für Liebesgeschichten, die sich an junge Frauen zwischen 20 und 35 richten. (Aus dem US-Amerikanischen: „Lit“ ist die Abkürzung für „literature“, „Chick“ die Abkürzung für „chicken“ als abwertende Bezeichnung für junge Frauen.)

Nackenbeißer

Liebesroman, in dem sexuelle Gewalt romantisiert wird.

Dark Romance

(auch: Subgenre der Urban Fantasy)
Eine der beteiligten Hauptfiguren ist eine fantastische Gestalt, die eher zur düsteren Seite gehört, z.B. ein Vampir.

Magic Romance

(auch: Subgenre der Urban Fantasy)
Eine der beteiligten Hauptfiguren ist eine fantastische Gestalt, die eher zur guten Seite gehört, z.B. eine Fee.

Paranormale

(auch: Paranormal Romance)
Eine oder beide Hauptfiguren haben übernatürliche Fähigkeiten. Während die übernatürlichen Fähigkeiten/Figuren von Dark und Magic Romance eher dem Umfeld der Märchen und Sagen entspringen (also eher der Fantasy zugerechnet werden), geht es in diesen Geschichten eher um „moderne“ übernatürliche Fähigkeiten (oft eine Mischung aus Fantasy und Science Fiction).

Gay Romance

Die Liebenden sind gleichgeschlechtlich.

Zeitreisen

Die Liebenden leben in verschiedenen Epochen.

Love and Landscape

(auch: Lovescape oder L&L)
Die Liebesgeschichte spielt in einer besonders schönen Landschaft.

Ispirational Romances

Für die Liebesgeschichte spielen spirituelle oder christliche Motive eine starke Rolle.

Regency Romance

Die Liebesgeschichte spielt in Adelskreisen.

Fantasy

Kern-Merkmale
Die Geschichte spielt nicht in unserer Welt.
Die geschilderte Welt unterscheidet sich von unserer Welt.
In der geschilderten Welt gibt es Dinge und sind Dinge möglich, die wir aus Märchen oder Sagen kennen oder die uns märchenhaft/sagenhaft vorkommen.

Weitere Merkmale
Die Hauptfigur kämpft mit oder gegen fantastische Figuren oder Tiere.
Die Hauptfigur ist bedroht und kämpft um ihr Leben oder für das Leben anderer.
Auch andere Figuren sind bedroht und am Kampf beteiligt.
Der Hauptkonflikt kann einem anderen Genre zugeordnet werden wie Thriller oder Horror.

Sub-Genre

High

Die Geschichte spielt in einer eigenen, in sich geschlossenen Welt.
Im Mittelpunkt der Geschichte steht die Welt, die von einer Gefahr bedroht wird.

Low

(auch: Heroic Fantasy, Sword & Sorcery)
Das Schicksal der Hauptfiguren steht im Mittelpunkt der Geschichte. Die meist fiktive Welt ist nicht so komplex und detailreich geschildert wie in Büchern der High Fantasy.

Urban

Die Geschichte spielt in der realen Welt, in der fantastische Elemente auftauchen.

Paranormal

Die paranormal Fantasy wird immer beliebter und gehört im engeren Sinne zur Urban Fantasy: Sprich es spielt in unserer Welt. Hierbei muss der Held / die Heldin (immer wieder) gegen paranormale Wesen kämpfen, welche die Stadt bedrohen. Dies sind oftmals verschiedenste Monster oder Dämonen. 

Zeitreisen

Die Figuren können durch eine besondere Gabe oder mit Hilfe von Gegenständen in die Zukunft oder Vergangenheit reisen.

Märchen

Volksmärchen, märchenhafte Geschichten oder modernisierte Märchen.

Magic Realism

Hierbei greift der Magic Realism den historischen Kontext der Low Fantasy auf, aber die Fantasyelemete sind fester Teil dieser realen Welt. Während im Low Fantasy Magie z.B. nicht Alltag ist, wird dieser Aspekt im Magic Realismus in die realistische Welt eingebunden, ist Teil dieser Welt. 

Funny

Humorvolle Geschichten.

Animal

(auch: Animal Fiction)
Die Hauptfiguren sind Tiere.

Science

Mischung aus Fantasy und Science-Fiction.

Dark

Der Hauptkonflikt lässt sich dem Genre Horror zuordnen.

Mythic

Die Mythic Fantasy behandelt vor allem Geschichten, die auf Götter oder anderer realen Sagen beruhen. Hierbei aber können aber z.B. die Götter (usw.) anders heißen als die Originalvorlage.

Crossworlds / Portal

Hierbei wird ein Charakter aus unserer Welt in eine andere befördert, um dort auf eine Heldenreise zu gehen.

Coming-of-Age

Der Fokus liegt hierbei auf die Entwicklung des Protagonisten.

Romantasy

Romantasy ist eine Mischung aus Romance und Fantasy.

Fantastic Romance

Bei der Fantastic Romance spielt die Romantik eine viel wichtigere Rolle und liegt auch im Zentrum des Geschehens. Während in der Romantasy die Helden die Welt retten, liegt hier der Plot eher darauf, die richtige Liebe zu finden. Dabei ist es eher ehr locker und nicht all zu ernst geschrieben, dennoch gibt es eben Fantasyelemente.

Erotische Fantasy

Mischung aus Fantasy und Erotik. Hier liegt der Fokus auf dem Sexualleben des Protagonisten / der Protagonistin.

Gritty

ist der Gegensatz zu all den eher lockeren Fantasygeschichten. Es gibt hier kein schwarz und weiß, sondern nur eine Grauzone.

Historical und Alternate

Historical Fantasy beschäftigt sich mit einem realen historischen Hintergrund, gemischt mit Fantasyelementen. Alternate History hingegen ist im Grunde das Selbe, nur eben ohne Fantasyelemente.

Young Adult

Dieses Genre soll vorrangig junge Leser (ca. 12 – 18 Jahre) ansprechen, wobei sich auch Erwachsene an dem Genre erfreuen.

Historische Romane

Kern-Merkmale
Die Geschichte spielt in der Vergangenheit.
Die Grundzüge der Geschichte basieren auf den historischen Gegebenheiten unserer Welt.

Weitere Merkmale
Die Geschichte bewegt sich im Rahmen historischer Fakten, ist aber phantasievoll ausgeschmückt.
Es können historische Personen und rein fiktive Personen nebeneinander auftreten.
Der Hauptkonflikt kann einem anderen Genre zugeordnet werden wie Krimi oder Liebesroman.

Sub-Genre

Romanze

Liebesroman, der in der Vergangenheit spielt.

Krimi

Krimi, der in der Vergangenheit spielt. Er handelt von realen Kriminalfällen (z.B. Jack the Ripper) oder fiktionalen Kriminalfällen.

Thriller

Thriller, der in der Vergangenheit spielt.

Abenteuer

Die Hauptfigur erlebt zahlreiche Abenteuer und muss um ihr Leben fürchten.

Dokumentation

Die Geschichte bleibt möglichst nah dran am Leben einer historischen Person oder an einem realen Ereignis, das in der Vergangenheit stattgefunden hat. Zeitalter und Umstände werden möglichst historisch genau geschildert.

Horror

Kern-Merkmale
Geschildert werden angsteinflößende Dinge.
Die Wirkung der Geschichte – Angst, Abscheu, Anspannung usw. – steht im Vordergrund.
Das Grauen wird realistisch geschildert.

Weitere Merkmale
Die angsteinflößenden Dinge sind oft übernatürlich.
Der Hauptkonflikt kann einem anderen Genre zugeordnet werden wie Thriller oder Horror.

Sub-Genre

Gothic Horror

Klassische Horror-Gestalten oder altbekannte Monster stehen im Mittelpunkt wie Frankenstein, Vampire oder Werwölfe.

Paranomaler

Horror-Elemente sind altbekannte übernatürliche Wesen wie Geister, Hexen und Zauberer, der Teufel oder Dämonen.

Graveyard

Ein Friedhof und der Tod spielen eine wesentliche Rolle.

Psychologischer

Das Grauen wird nicht ausführlich beschrieben, sondern durch geschickte Andeutungen der Phantasie der LeserInnen überlassen.

Monster

Die grauenerregenden Kreaturen sind Teil unserer normalen Welt.

Slasher

Geschichten um Teenager, die von bösen Kreaturen oder dem Bösen verfolgt werden.

Splatter

Harter Horror mit viel Körpereinsatz, bei dem die Fetzen fliegen und viel Blut fließt.

Science Fiction

Kern-Merkmale
Die Geschichte spielt in der Zukunft.
Die Welt hat sich verändert.
Die Veränderungen berücksichtigen die chemischen/physikalischen Gegebenheiten unserer Welt.

Weitere Merkmale
Die technischen Möglichkeiten sind phantasievoll ausgeschmückt.
Der Hauptkonflikt kann einem anderen Genre zugeordnet werden wie Thriller oder Horror.

Sub-Genre

Apokalypse und Postapokalypse

Die Welt steht kurz vor ihrem Ende oder ist gerade zerstört worden.

Cyperpunk

In der futuristischen Welt spielen high-tech Geräte, Computer, Hacker und humanoide Computer oder Computer-/Mensch-Mischwesen eine große Rolle.

Utopie & Dystopie

Schilderung einer fiktiven Gesellschaft: optimistisch geschildert als Utopie oder pessimistisch geschildert als Dystopie.

Aliens & Alien Invasion

Fremde Wesen aus einer anderen Welt stehen im Mittelpunkt. Alien Invasion: Eine fremde Gesellschaft dringt in unsere Welt ein, um Menschen auszulöschen, zu ersetzen, zu versklaven, in sie einzudringen oder zu Futter zu machen.

Künstliche Intelligenz & Menschenähnliche Roboter

Im Mittelpunkt der Geschichte steht ein (menschenähnliches) Wesen, ein Computer oder Software mit künstlich geschaffener Intelligenz.

Military-Geschichte

Geschildert werden Schlachten in der Zukunft. Die Figuren kämpen mit high-tech Waffen gegen gentechnisch veränderte Menschen, Aliens oder Maschinen.

First Contact

Menschen und eine bestimmte Art von Aliens begegnen sich zum ersten Mal.

Sci-Fi-Horror

(auch: Dark Future)
Der Hauptplot ist eine Horrorgeschichte.

Science-Fantasy

Mix aus Science-Fiction und Fantasy.

Space Opera

Abenteuergeschichten, in denen die Technik nicht unbedingt den physikalischen Gegebenheiten unserer Welt untergeordnet ist.

Hard Sci-Fi

Wissenschaft und Technik werden detailreich beschrieben und spielen eine wichtige Rolle in der Geschichte.

Soft Sci-Fi

(auch: Sociological Sci-Fi)
Der Schwerpunkt liegt auf der Schilderung von psychologischen und/oder soziologischen Verhältnissen.
Wenn Technik darin eine nennenswerte Rolle spielt, so steht sie nicht im Mittelpunkt. Die Geschichte handelt von den Auswirkungen der technischen Veränderungen auf die Menschen oder eine soziale Gruppe.

Light Sci-Fi

(auch: Funny Sci-Fi, Comic Sci-Fi, Comedy Sci-Fi)
Humorvolle Geschichten.

Steampunk

Die Geschichte spielt in der Vergangenheit.
Die Welt und die technischen Geräte werden geschildert, als wäre es ein Science-Fiction.
Es wird von der Annahme ausgegangen, dass die Welt und die technischen Geräte eine andere Entwicklung genommen haben.
Die Welt und die technischen Geräte wirken fantastisch und retro, oft gehören Dampfmaschinen dazu.
Wird dem sogenannten Retro-Futurismus zugerechnet: eine Sicht auf die Zukunft, wie sie in früheren Zeiten entstanden sein könnte.

Near-future Sci-Fi

Der Erzählzeitpunkt liegt in unmittelbarer Zukunft, die Technik ist nur wenig verändert und deutet sich in unserer Realität bereits an.

Zeitreisen

Die Figuren bewegen sich zwischen verschiedenen Zeitebenen.

Romane

Gesellschaftsroman

Kern-Merkmale
Im Mittelpunkt der Geschichte stehen gesellschaftliche Verflechtungen und Entwicklungen.
Geschildert werden die Menschen, ihr Dasein in der Gesellschaft und in der Natur.

Weitere Merkmale
Das Hauptaugenmerk liegt nicht auf der Hauptfigur und den Geschehnissen, die ihr widerfahren, sondern auf dem Setting.
Nicht die Ereignisse bilden den roten Faden der Geschichte, sondern gesellschaftliche Umbrüche.

Sub-Genre

  • Großstadtroman
    Schauplatz der Geschichte ist eine Großstadt.

Entwicklungsroman

Kern-Merkmale
Im Mittelpunkt der Geschichte steht die geistig-seelische Entwicklung eines Menschen.
Geschildert wird der Reifeprozess der Hauptfigur.
Wesentlich sind die Auseinandersetzungen der Hauptfigur mit sich selbst und der Umwelt.

Weitere Merkmale
Besonders negative Erfahrungen tragen zur Entwicklung der Hauptfigur bei.

Sub-Genre

  • Bildungsroman
    Die Hauptfigur ist ein Teenager oder im jungen Erwachsenenalter.
    Die Geschehnisse erstrecken sich über mehrere Jahre oder Jahrzehnte.
    Die ausführliche Schilderung erinnert an eine Biografie.
    Der Roman vermittelt Bildung – an die Hauptfigur und an die LeserInnen.

  • Erziehungsroman
    Die Erziehung eines Menschen wird beschrieben.
    Der Schwerpunkt liegt auf den pädagogischen Maßnahmen und ihren Auswirkungen.
  • Coming of Age
    Im Mittelpunkt steht ein Mensch, der gerade erwachsen wird.

Familienroman

Kern-Merkmale
Die Hauptfiguren gehören zu einer Familie.
Im Mittelpunkt der Geschichte stehen die Konflikte innerhalb der Familie.

Weitere Merkmale
Die Familie umfasst zwei Generationen.
Wesentlich sind die Konflikte zwischen Eltern und Kindern.

Sub-Genre

  • Generationenroman
    Erzählt wird die Geschichte mehrerer Hauptfiguren, die mindestens drei unterschiedlichen Generationen der Familie angehören.

Reiseroman

Kern-Merkmale
Die Hauptfigur oder die Hauptfiguren befinden sich auf einer Reise.

Weitere Merkmale
Erzählt wird die Abreise, der Aufenthalt in der Fremde, die Rückkehr nach Hause und die Ankunft.

Abenteuerroman

Kern-Merkmale
Die Hauptfigur oder mehrere Hauptfiguren erleben ein oder mehrere Abenteuer.

Tatsachenroman

Kern-Merkmale
Die Geschichte oder Teile der Geschichte beruhen auf Tatsachen.

Weitere Merkmale
Die Geschichte ist aufgebaut und wird erzählt wie ein Roman.